Schriftdolmetscher

Mehr
03 Sep 2011 06:58 #23137 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Lena,

Dir haben alle möglichen Leute wertvolle Tips gegeben., Karin Kestner hat Dir gesagt auf welcher Grundlage man Dolmi beantragt. Daniel würde Dir helfen, Leute zu finden, die das machen und jetzt sagt Du, "Mal sehen,.... Wenn ich Zeit habe...."

Das bedeutet für mich, dass sich alle möglichen Leute völlig umsonst Gedanken gemacht haben und dass Du eigentlich keine Schriftdolmetscher willst. Und das finde ich nicht in Ordnung.

Gruß
Andrea
Folgende Benutzer bedankten sich: Gudrun, dorothea, Barbarella

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lena
  • Lenas Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
07 Sep 2011 06:51 #23139 von Lena
Lena antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Nein, ich will schon einen. Aber ich bin grad total im stress schulisch wie privat und da gibt es eben auf der prioritätenliste dinge, die vorrangig sind...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2011 08:28 #23140 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Deine Einstellung ist unverständlich! Eine gute Ausbildung hat eine sehr hohe Priorität und wenn Du in Englisch schon jetzt nicht mitkommst, ist Der Zug Weihnachten schon abgefahren!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2011 08:31 #23141 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
PS: Lena kannst Du das FM-Urteil einscannen und zumailen? Wenn Du möchtest kannst Du alle Namen und Adressen schwärzen. Zu einem solidarischen Verhalten gehört auch, dass man positive Urteile öffentlich machst. Denn ich weiß von einer Studentin, die dringend eine FM braucht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2011 08:56 #23142 von daniel_nofftz
daniel_nofftz antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher

Rosemarie schrieb: Hallo Lena,
ich finde das Angebot von Daniel an Dich, falls Du Fragen hast, sehr schön. Die Birgit Nofftz hat bei uns im CI- Verein bei der Jahresversammlung schon 2x dort alles schriftlich übersetzt, war für mich sehr schön, so konnte ich endlich mal alles mit bekommen.Sie ist eine sehr nette Person und die Übersetzung vom gesprochen Text, war einfach sehr gut.Nimm doch einfach mal Kontakt auf. Wie ich gelesen habe, ist auch jemand für das Saarland zuständig.


Hallo Rosemarie,
danke - habe die lobenden Worte an Birgit weitergeleitet und sie hat sich sehr gefreut. :)

Im Saarland gibt es bis jetzt keine Schriftdolmetscher - die kommen dann von uns (aus Trier oder Speyer). Wir vermitteln aber auch deutschlandweit.

Daniel Nofftz, Kombia GbR
Schriftdolmetschervermittlung
www.kombia.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2011 09:24 #23143 von daniel_nofftz
daniel_nofftz antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher

andrea schrieb: Hallo Karin,

sicher kann man die §§ auch analog anwenden, um eine FM-Anlage zu bekommen? Denn in einem mir bekannten Fall würde die FM vermutlich im Studium einen Schriftdolmi entbehrlich machen. Wie sieht dass mit Anrechnung von eigenem Einkommen aus? Wird das einkommensunabhängig gewährt?

Danke im voraus für die Auskunft.
Andrea


Hallo Andrea,
im Studium ist die Beantragung von Schriftdolmetschern tatsächlich vermögens-/ einkommensabhängig, da es über die Sozialhilfe geregelt wird. Das heißt, dass Studenten, die vorab Vermögen angespart / zurückgelegt haben, dieses bis zu einem Eigenbehalt aufbrauchen müssen, bis der Schriftdolmetscher dann finanziert wird. In diesem Fall macht es also "Sinn" nachweislich kein / kaum Geld zu haben. Dann kann der Schriftdolmetscher auch im Studium vom Kostenträger finanziert werden. Hat man Geld / Vermögen (z.B. vorher gearbeitet, Erbschaft etc.) sollte man sich darauf einstellen, dass man einen Anwalt braucht und dass es ein paar Semester dauern kann, bis der Anspruch geklärt ist (unabhängig davon ob dann letztlich positiv oder negativ beschieden wird)... Es hat auf jeden Fall auch schon geklappt.
Ob eine FM-Anlage den Schriftdolmetscher entbehrlich macht, hängt davon ab, wie gut das Studium mit FM-Anlage für den Studenten funktioniert. Reicht die FM-Anlage aus, um ALLES zu verstehen (auch die Mitstudenten) und sich Notizen/Mitschriften machen zu können, wie andere Studenten auch, dann reicht diese FM-Anlage auch dem Kostenträger und er wird keinen Schriftdolmetscher finanzieren.
Es kommt aber auf die Begründung an. Bei vielen Studenten ist es so, dass es Probleme gibt, wenn viel diskutiert wird, wobei das Mikrofon meist nicht weitergereicht wird. Oder aber das Hörverstehen ist so, dass auch die FM-Anlage alleine nicht ausreicht, dass also weiterhin viel kombiniert werden muss (mit der entsprechenden Konzentrationserschöpfung und den entsprechenden Misverständnissen), oder gerade Fremdwörter oft unverstanden bleiben oder dass man z.B. kaum etwas mitschreiben kann, weil man zusätzlich zur FM-Anlage am Mundbild des Redners kleben muss oder ähnliches - dann kann man auch immer einen Schriftdolmetscher beantragen.

Es kommt also sehr auf die tatsächliche Situation und die Begründung an.

Viele Grüße
Daniel

Daniel Nofftz, Kombia GbR
Schriftdolmetschervermittlung
www.kombia.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2011 16:08 #23144 von maryanne
maryanne antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Hallo Daniel,
deine Erläuterungen helfen sicherlich vielen Betroffenen. Im konkreten Fall ist es allerdings so, dass Lena zwar volljährig, aber RegelSCHÜLERIN ist. Ob hier die gleichen Bedingungen wie beim Studium gelten, weiß ich leider nicht.

Maryanne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2011 16:18 #23145 von daniel_nofftz
daniel_nofftz antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Hallo Maryanne,

die Aussage war eine direkte Antwort auf die Frage von Andrea bzgl. Studium.
Zum Thema Schülerin: Hier war es bis jetzt in keinem uns bekannten Fall so, dass Einkommen abgefragt wurde. Es sind aber bis jetzt noch deutschlandweit relativ wenig Präzedenzfälle bzgl. Schülern. Das Thema ist erst im "Kommen".

LG,

Daniel

Daniel Nofftz, Kombia GbR
Schriftdolmetschervermittlung
www.kombia.de
Folgende Benutzer bedankten sich: andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lena
  • Lenas Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
07 Sep 2011 17:04 #23146 von Lena
Lena antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
@ Andrea: 1. nein, einen Scanner besitze ich nicht!
2. das Urteil haben meine Eltern in den Akten bei sich zu Hause. Wohne ja nicht bei ihnen.
3. Papa wollte das Urteil (Namen etc. geschwärzt) an die Schnecke schicken. sagt er schon seit Monaten. kann ihn ja nochmals darauf hinweisen, dass er es tut.
4. Das Urteil ist ausschließlich auf eine FM-Anlage für das CI und es wurde NICHT mit Schulbesuch/Studium im Prozess argumentiert!

Die Argumente lauteten etwa:

- Nachrichten im TV und Radio folgen können
- Fahrschule
- Veranstaltungen
- Restaurantbesuch
- Hörenlernen mit CI
- VHS-Besuche

im großen und ganzen also Behindertenausgleich im alltäglichen Leben. Und DESHALB wurde er auch gewonnen, weil meine Argumente und Wünsche völlig gerechtfertigt waren!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2011 20:33 #23150 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Rs wäre nett, wenn Du Deinen Vater morgen anrufst und ihn bittest.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lena
  • Lenas Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
08 Sep 2011 09:00 #23151 von Lena
Lena antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Telen geht nicht mehr, kann ich nicht mehr. :(
Aber ich bin manchmal bei ihnen zu besuch und dann bitte ich ihn nochmal.
Gestern habe ichs angesprochen, da kam das Kommentar: Scanner kaputt und Schnecke für kommende Ausgabe ist ja eh schon längst fertig und schon gedruckt und wartet nur noch auf Versanddatum...

Aber ich versuchs beim nächsten Besuch nochmal....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2011 17:13 #23167 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Hallo Danial,

dasjenige Studium welches, ist ziemlich verschult, so dass es dort eher weniger Diskussionen gibt. Wie auch immer, eine FM würde sehr viele Probleme bei der betreffende Person lösen. Es ist einfach zum K* dass sich in der Lücke zwischen dem 18. Geburtstag und dem Beginn einer sozialversicherungspflichten Beschäftigung keiner für eine FM zuständig erklärt. Ich dachte immer wir brauchen gut ausgebildetet Leute.

Wie auch immer, ich möchte die genauen Umstände der betroffenen Person nicht breit treten. Ich bin nur auf der Suche nach einem Gesetz/Verordnung, die es ermöglicht eine Fm zu beantragen.

Lena, hast Du Deinen Vater angerufen?

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2011 07:05 #23169 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Mensch Lena,

eine Kopierer/Scanner/Fax gibt es überall. Wenn ihr es faxen könnte, schicke mir bitte eine Mail, ich gebe Euch dann eine Faxnummer. BITTE macht schnell! Es wäre wirklich toll, wenn ihr eine Möglichkeit gefunden hättet, die Krankenkassen zu knacken.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2011 08:46 #23171 von daniel_nofftz
daniel_nofftz antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher

andrea schrieb: Hallo Danial,

dasjenige Studium welches, ist ziemlich verschult, so dass es dort eher weniger Diskussionen gibt. Wie auch immer, eine FM würde sehr viele Probleme bei der betreffende Person lösen. Es ist einfach zum K* dass sich in der Lücke zwischen dem 18. Geburtstag und dem Beginn einer sozialversicherungspflichten Beschäftigung keiner für eine FM zuständig erklärt. Ich dachte immer wir brauchen gut ausgebildetet Leute.

Wie auch immer, ich möchte die genauen Umstände der betroffenen Person nicht breit treten. Ich bin nur auf der Suche nach einem Gesetz/Verordnung, die es ermöglicht eine Fm zu beantragen.


Hallo Andrea,

mit der FM-Anlage im Studium verhält es sich genau so wie mit dem Schriftdolmetscher - die gleichen Ämter sind zuständig und die gleiche Gesetzesgrundlage (im Wesentlichen SGB 12, §54). Wobei es vom Bundesland abhängig ist, wo genau der Antrag zu stellen ist, da manche Bundesländer die Zuständigkeiten anders geregelt haben. (Wenn du mir das Bundesland per Mail oder PM sendest, kann ich die versuchen das rauszusuchen).
Ansonsten gibt es diesen schönen Paragraphen im SGB 9 - §14: Er sagt aus, dass ein Rehaträger bei dem ein Antrag eingeht, diesen an den seiner Meinung nach zuständigen Kostenträger weiterleiten muss, wenn er selbst nicht zuständig ist. Dieser 2. Kostenträger muss sich dann darum kümmern / entscheiden, selbst wenn er nicht zuständig wäre und dann die Zuständigkeit ggf. im Nachgang klären (ohne Auswirkung auf den Antragsteller).

LG,

Daniel

Daniel Nofftz, Kombia GbR
Schriftdolmetschervermittlung
www.kombia.de
Folgende Benutzer bedankten sich: andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2011 10:52 #23172 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Es handelt sich um Niedersachsen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lena
  • Lenas Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
09 Sep 2011 17:23 #23173 von Lena
Lena antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Andrea, meine Eltern geben mein Urteil nicht an Privatpersonen heraus und an wildfremde schon gar nicht!!!!
Und vermutlich wird das Urteil auch nicht veröffentlicht!

Beschwerden und Einwände gegen diese Entscheidung sind an "airam" hier im HCIG zu richten. Das ist meine Mama.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2011 18:55 - 09 Sep 2011 18:58 #23174 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Dann wollen wir mal das Erscheinen in der SCHNECKE abwarten. -
Letzte Änderung: 09 Sep 2011 18:58 von dorothea.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2011 21:29 #23177 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Lena, ich glaube mittlerweile, das Urteil gibt es nicht und Du hast phantasiert, schade! Es wäre ja auch nur zu schön gewesen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Sep 2011 06:48 #23178 von Mattea
Mattea antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher
Das finde ich aber sehr bedauerlich, denn gerade andere können von den Gerichtsurteilen profitieren.

@ Andrea

Schreib doch airam einfach an und frag sie.Würde mich auch brennend interessieren, denn meine große macht seid 1 Woche ihre Ausbildung zur VFA und geht ab Oktober in die Regelschule zum Berufschule.
Sie überlegt auch was sie in Anspruch nehmen kann wenn sie Schwierigkeiten bekommt und was ihr zu steht, da ist es gut wenn man seine Forderung der KK gegenüber mit schon gefällten Urteilen untermauern kann.

Aber es ist wie du sagst, Lena bläst mal wieder heiße Luft.Die bringt nichts durcheinander, die erfindet was.

LG
Mattea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Maike
  • Maikes Avatar
  • Besucher
  • Besucher
10 Sep 2011 08:49 #23181 von Maike
Maike antwortete auf das Thema: Aw: Schriftdolmetscher

Lena schrieb: Und vermutlich wird das Urteil auch nicht veröffentlicht!


Hallo in die Runde,

sind nicht Gerichtsurteile allgemein öffentlich einsehbar, selbst dann, wenn Prozesse nichtöffentlich abliefen?

Weiß hier jemand Bescheid? Haben wir einen Juristen unter uns, der uns aufklären könnte?

Grüßle
Maike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.621 Sekunden
Powered by Kunena Forum