Notfall App für Smartphones???

  • Christinay
  • Christinays Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
06 Jan 2016 11:41 #27683 von Christinay
Christinay erstellte das Thema Notfall App für Smartphones???
Hallo,


da ich seit 1 Jahr Besitzer eines Smartphones bin, gehörlos, und viel mit dem Rennrad unterwegs bin,
stellt sich für mich die dringende Frage: Was tun bei einem Unfall? Telefonieren fällt für mich trotz CI flach, so daß ich nach einer App für Notfälle (Sturz u.a) händeringend suche. Anscheinend gibt es überhaupt keine App passend für Menschen, die nun mal nicht gut telefonieren können. Offizielle, von deutschen Behörden vereinheitliche Notfall Apps, ähnlich wie der Notruf 112 oder 110 Polizei, habe ich bisher nicht gefunden. Kann mir da einer weiterhelfen?
Ich habe zwar mal von einer App gehört, die auf der Seite des Schwerhörigenbundes beworben wird; ist aber kostenpflichtig und nicht offiziell.

Viele Grüße

christinay (die mit ihrem Ci super zufrieden ist)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2016 12:45 #27684 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo,

auch wenn Du gar nichts hören kannst, weil das CI beim Sturz auch kaputt gegangen ist, würde ich trotzdem anrufen. Man sieht ja wenn abgenommen wird, dann würde ich einfach meinen Text runterbeten, als erstens sagen, dass man taub ist und keine Fragen versteht. Dann sagen, dass man Hilfe braucht, sagen was passiert ist und welche Hilfe man konkret braucht. Die Handyverbindung nicht abbrechen, sondern stehen lassen, damit Du im Notfall auch geortet werden kannst. Dann wird schon Hilfe kommen.

Das setzt natürlich voraus, dass DU eine halbwegs verständliche Lautsprache hast. Das ist bei Dir aber meiner Erinnerung nach gegeben.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2016 19:45 #27685 von rosirot
rosirot antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Vielleicht wäre das ja was für dich? www.barrierefreier-notruf.de/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2016 09:17 #27686 von Traja
Traja antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo,

es gibt inzwischen ein Nothilfe-SMS.

Menschen mit einer Hörbehinderung haben die Möglichkeit ein Hilfeersuchen per SMS an eine Leitstelle der Polizei bzw. an den Rettungsdienst und Feuerwehr zu senden. In den angehängten Dateien können die entsprechenden Notrufnummern entnommen werden.

Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Christinay
  • Christinays Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
07 Jan 2016 10:25 #27688 von Christinay
Christinay antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo,

vielen Dank für Eure Infos! @rosirot: Die App werde ich mir mal anschauen, danke! @andrea: Viele Grüße aus dem Münsterland! Hoffe, es geht Dir gut! Ja, Du hast schon recht, mit Deinem Posting, ich kann mich noch einigermassen verständigen. Das Problem ist: jede Unfall/Notsituation ist unterschiedlich. Es kann schon mal sein, daß man absolut nicht in der lage ist, auch seine genaue Position zu melden u.a. Daher wäre auch eine Ortungsapp sinnvoll.

Irgendwie finde ich es schon krass, daß in einem hochtechnologisierten Land wie Deutschland die offiziellen Behörden nicht in der Lage sind , eine offizielle App, die auch kostenfrei ist wie die Notfallrufnummern, sowas für Hörgeschädigte anzubieten. Andere Länder sind da viel weiter... :unsure:

Viele Grüße Christinay

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2016 13:49 #27689 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo´Christine,

Die Polizei und Feuerwehr können Dich auch orten, wenn Du die Verbindung bestehen lässt.

Áuf der sichersten Seite, dass ´Du Hilferuf gehör findet ist noch immer das Telefonat, auch wenn e nur ein einseitig geführtes Telefonat ist.

Die angesprochene Notfallapp ist kostenpflichtig. bei so einem wichtigen Thema geht das gar nicht. Eine SMS wird unter Umständen nur zeitverzögert zugestellt und geht auß0erdem zuerst zu Polizei in Stuttgart. Taugt also nichts.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Christinay
  • Christinays Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
07 Jan 2016 16:18 #27690 von Christinay
Christinay antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo Andrea,

ja, Du hast recht. Schaun wir mal. Vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn man vom Verein aus (HCIG, DCIG oder noch andere Verbände) geschlossen mal z.B. ein Bundesamt, was dafür zuständig ist, anschreibt? Ich finde, das Thema ist schon sehr wichtig; als wenn man für was eigentlich Selbstverständliches (als Bundesbürger) auch noch bezahlen muss oder Umwege gehen muss.... :huh:

viele Grüße

Christinay

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2016 03:36 - 10 Jan 2016 03:48 #27691 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo die Runde,

die Ausführungen unter www.barrierefreier-notruf.de/ lesen sich phantastisch und sind fast zu schön um wahr zu sein. Der Preis/Monat ist im Vergleich mit deutschen Haus-Notrufsystemen überaus günstig. Aber im Impressum fehlen genaue Angaben (Name und Anschrift des Betreibers) und das Internet gibt auch so gut wie nichts her. Das alles macht mich skeptisch. Zielt das Ganze etwa ab auf das Sammeln von Daten zur Vermarktung in der Werbebranche?

Dorothea
Letzte Änderung: 10 Jan 2016 03:48 von dorothea. Begründung: Stilistische Korrekturen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jan 2016 17:35 #27693 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo die Runde,
bin erstaunt, dass zu diesem Thema keine weiteren Postings geschrieben wurden. Ich finde die Sache interessant und deshalb habe ich versucht mich darüber schlau zu machen. In Gespächen mit IT-Fachleuten habe ich erfahren, dass
a)Datenmissbrauchs-Risiko nicht höher ist als bei jeder anderen app, die man sich herunterlädt.
b)die AGB des Anbieters unter < www.app-sec.de/de/de/seiten/agbs.html > nachzulesen ist
c) die Kosten mit 20 € für das Jahresabo vergleichsweise sehr günstig sind
d) der Anbieter als seriös betrachtet werden kann.

Was meinst Ihr dazu? Noch Fragen??

Dorothea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jan 2016 21:16 #27694 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo Dorothea,

Die 20 Euro Jahresgebühr sind nicht offensichtlich. Ich habe sie auf der Webseite nicht gefunden, das muss sich wohl im Kleingedruckten verstecken. Das ist nicht seriös.

Ich meine, dasss es nicht sein darf, dass eine Notrufapp kostenpflichtig ist. Diese Leistug ist meines Erachtens auch nicht mit einem Hausnotruf zu vergleichen. Ich möchte nur die Leistung haben, die alle anderen die hören und sprechen können auch haben. Und ich möchte dass mir genauso schnell geholfen wird wie jemanden der telefonieren kann. Daher sehe ich es auch kritisch, wenn die App erst in die Zentrale eines privaten Betreibers landet und der mich dann mit Polizei und Feuerwehr weiter verbindet. Mal ganz abgesehen davon. Wer garantiert mir, dass diese Zentrale 24/7 besetzt ist?

Ich werde kein Geld für diese App ausgeben, aber ich kann halt auch telefonieren. Bei mir würde es eher darancscheitern, dass ich den Akku vom Smartphone nicht aufgeladen habe, als an meinen kommunikativen Fähigkeiten.

Wenn diese Lösung technisch ausgereift ist, dann soll der Staat sich bemühen, die Rechte an dieser App zu erwerben und eine oder mehrere Rettungs-Leitzentralen mit der Technik ausstatten.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2016 19:27 #27697 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: Notfall App für Smartphones???
Hallo die Runde,

schade, dass dem kritischen Beitrag von Andrea zum Thema Notfall App für Smartphones weitere Beiträge nicht folgten. Da ich - im Gegensatz zu Andrea - jedoch telefonisch keinen 'vernünftigen' Notruf absetzen könnte, bin ich an dem barrierefreien Notrufsystem durchaus interessiert und habe wegen einiger Unklarheiten bei der Service-Stelle von HandHelp um Auskunft gebeten. Bitte lest nachstehend (gekürzt) die Korresspondenz:

Grüsse rundum
Dorothea

----Ursprüngliche Nachricht

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Von: Dorothea B. Gesendet: Sonntag, 31. Januar 2016 13:06


Sehr geehrter Herr Muchow,

zu HandHelp habe ich zwei Fragen:

1) Wenn ich /HandHelp/ herunterlade und anschliessend ausprobieren möchte: Wie kann das gehen, ohne dass ich mit den Notruf-Stellen Probleme bekomme? Missbräuchliche Benutzung dieser Nummern ist bekanntlich strafbar.

2) Welche Gebühren entstehen durch das Abonnement von /HandHelp/? Nur in einer Veröffentlichung (CI IMPULSE, 4/1915,S.20) steht eine Preisangabe. Im Internet konnte ich Endsprechendes nicht finden.

Besten Dank im Voraus und freundliche Grüsse

Dorothea Böhme

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Guten Tag Frau Böhme,


1. Wenn Sie den Button Test-Alarm nutzen, werden keine Notfallmeldungen an die Polizei oder Feuerwehr übertragen und es entstehen keine Kosten.

2. Klicken Sie bitte folgenden Link für die entstehenden Gebühren:

app-sec.de/de/de/seiten/monats-gebuehr-jahres-gebuehr.html

Beste Grüße

Andreas Muchow
Geschäftsführer
App-Sec-Network UG
(haftungsbeschränkt)

Gradestraße 36
D-12347 Berlin

Mobil: 0176 - 31 64 34 30
Tel.: +49 (0)30 - 22 32 15 74
Fax: +49 (0)30 - 22 32 15 37

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.app-sec.de

Amtsgericht Berlin Charlottenburg: HRB 150882 B
EU-Markenschutz: HABM 011837952[/i]
Folgende Benutzer bedankten sich: SusanneHerms

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.422 Sekunden
Powered by Kunena Forum