Schülerinnen und Schüler mit Hörschädigung

Mehr
22 Dez 2010 19:03 - 23 Dez 2010 10:40 #21881 von rosirot
rosirot erstellte das Thema Schülerinnen und Schüler mit Hörschädigung
Ich bitte hier um die Teilnahme an einer wissenschaftlichen Untersuchung der Universität Bielefeld über Schülerinnen und Schüler mit Hörschädigung. Ich studiere selbst mit einem Cochlea Implantat Psychologie, und würde mich sehr freuen wenn sich einige von euch an meiner Studie beteiligen würden.



Die Adresse zu dem Link lautet: wwwhomes.uni-bielefeld.de/upsyf007/cgi/fportal/studypubliclist.pl

Bei Aufruf des Links erscheint eine Liste mit Studien, aus der die Studie zur Schülerzufriedenheit ausgewählt werden muss.

Bei dem Personenkreis der durch diese Studie erfasst werden soll, handelt es sich um hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler (aller Schulformen ) ab 12 Jahre.
Besten Dank für eure Unterstützung vorab und schöne Feiertage wünscht
Rosi

Christian hat mich angeregt noch etwas mehr von mir und der Studie "preiszugeben" Mach ich gerne.

Zu mir:
Ich bin postlingual (nach dem Spracherwerb) ertaubt und schon nach einem dreiviertel Jahr 1997 mit einem CI versorgt. Seitdem auch Mitglied der HCIG. Ich studiere zurzeit Psychologie an der Universität Bielefeld und
benötige für meine Abschlussarbeit die Daten aus der oben genannten Studie.
Diese setzt sich zusammen personenbezogenen Angaben und 3 standartisierten und erprobten Fragebögen zu unterschiedlichen Themen. Es geht um Interessen, Motivation aber auch Eigenschaften und Wohlbefinden und deren Interaktion (Wechselwirkung)untereinander und in Abhängigkeit von den persönlichen Faktoren.
Bei der Studie handelt es sich nicht um einen Leistungstest. Es wird kein Wissen oder Können abgefragt, sondern Einstellungen, Selbsteinschätzungen und Bewertungen.
Ich hoffe das die Infos ausreichen, sonst könnt ihr mir gerne noch PM's schicken.
Meine Mailadresse ist auch in der Studie drin, an deren Infos man leider erst nach Registrierung dran kommt, was aich auch nicht glücklich finde, aber das Forschungsportal ist halt so (nicht von mir) :blink: konstruiert.
Ich hoffe auf rege Beteiligung und auch Weitergabe an Betroffene außerhalb des Forums, da es schwierig ist genügend Teilnehmer für eine aussagekräftige statistische Auswertung zu bekommen.
Ich danke allen Teilnehmern im voraus und verabschiede mich mit herzlichen Weihnachts-und Neujahrswünschen.
Rosi
Letzte Änderung: 23 Dez 2010 10:40 von rosirot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden
Powered by Kunena Forum