Verhalten im Internet

  • Maus
  • Mauss Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • re AB Harmony(Sept.2008), li Medel Duet2(Okt.2010)
Mehr
20 Aug 2012 09:09 #25178 von Maus
Maus erstellte das Thema Verhalten im Internet
Hallo

Sandra hat es sehr gut formuliert...

schade dass das Forum ab und zu an "wertigkeit" verliert. Viele bekannte "Stammuser" werden zum "Stillen Leser" oder "bleiben ganz fern".

Viele sind hier schon seit Jahren dabei, und meinen sich sehr gut zu kennen, aber bedenken nicht, dass jeder hier mitlesen kann.

Ich selber schreibe nur noch sehr wenig, weil ich weiß das man sehr schnell angegriffen wird. Das mag ich nicht und ich denke dies mag keiner.

Es ist etwas anderes, wenn man von jemanden kritisiert wird, den man schon lange kennt und zwar live oder ob man jemanden nur virtuell kennt.

Neulinge werden auch oft nur darauf hingewiesen das dieses Thema wozu die Fragen stellen, schon durchgekaut wurde.
Allerdings hat nicht jeder die Zeit und muse, sich alles durchzulesen bzw. zu seiner Frage die Seite zu suchen.

Ich finde es gut, dass es jetzt einen Administrator gibt der mitliest und auch Grenzen zu dem geschriebenen setzt.
Auch darf man nicht vergessen das der Administrator neu ist, er hat erst vor kurzem gewechselt, also nicht gleich wieder angreifen, bitte.

Wir wollen uns doch nur gegenseitig unterstützen, helfen, Informationen geben miteinander austauschen.
Kritik kann auch lieb formuliert werden.

Und wenn doch etwas einem nicht in den Kram passt, muss man es nicht öffentlich austragen, man kann auch einfach eine Mail schicken.
Und in der Mail auch zeigen das man diskussionsbergieit ist.
Weil mit Gesten, Mimik, Tonlage kann man vieles viel besser rüber bringen, als nur mit Worten.

Auch Angehörige sollen hier schreiben können, nicht nur betroffene.

Gehörlose wollen gerne unter sich bleiben,nicht nur weil sie es wollen, sondern weil sie es hörtechnisch oft nicht anders können, wir zeigen aber genau damit, dass wir hören wollen, dass wir uns auch zur hörenden Welt Bezug haben wollen, dass dies aber auch mit technischen Möglichkeiten nicht ohne Probleme funktioniert, wissen wir alle, daher gibt es halt dieses Forum wo man sich austauschen kann.

Die Technik stößt noch an Grenzen, trotz allem hören wir deutlich besser als wir uns oft vor der OP erträumen lassen haben.

Und dieses Möglichkeit wollen wir anderen zeigen und ihnen die Angst von der OP nehmen.

Wir meckern zu viel, dass ist leider in Deutschland allgemein ein großes Problem.
Aber lass uns doch hier im Forum mehr über banalitäten meckern, wie Wetter zum Beispeil.

Ich sag immer in Zukunft hat jeder ein Knopf am Ohr. ;-)

So ich wünsch euch allen einen schönen Wochenstart.

LG Maus
Folgende Benutzer bedankten sich: Claudia, Bibi, Luisa2, auriculum, Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2012 13:03 - 20 Aug 2012 13:03 #25184 von Mattea
Mattea antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Hallo Maus
Schön das du zum Thema einen neuen Thread auf gemacht hast.
Ich habe die Diskussion kopfschüttelnd verfolgt, aber wie so oft prallen da Welten anseinander.
Persönlich für mich habe ich als Angehörige schon häufig die Erfahrung machen müssen das man mir unter die Nase gerieben hat das ich ja eigentlich nicht mitreden kann und meine Erfahrungen mit 3 sh Kindern wurden müde belächelt.Aus diesem Grund habe ich mich auch zurückgezogen und schreibe eher sporadisch und nur wenn ich einen Sinn darin sehe.
Zum Thema Admin möchte ich sagen, ich war nicht sehr angenehm überrascht mit der Wahl, habe ich persönlich nicht immer allzu gute Erfahrungen mit ihm gemacht.
Aber das Forum braucht einen Admin, den hatten wir aber schon immer...und er hat sehr gute Arbeit gemacht.
So ein Forum zu verwalten ist eine Menge Arbeit, und auch eine ungeliebte...deswegen, Hut ab vor jeden, der sich dazu bereit erklärt.

Wie du sagst, gibt es hier sehr viele User die schon sehr lange dabei sind und auch über eine Menge Erfahrung berichten, leider merkt man bei einigen Berichten eine gewisse Art der Übermacht und Arroganz und dann passiert es, das man oft übers Ziel hinaus schießt und persönlich wird.
Aber ich denke, das passiert eher unbeabsichtigt, denn ich stell mir bei vielen Beiträgen vor, ich würde mit dem Schreiber bei einer gemütlichen entspannten Tasse Kaffee sitzen und eine sachliche Unterhaltung führen.Da können dann auch hier geschriebene Sätze mit einem Augenzwinkern hingenommen werden.
Ich werde mich weiterhin im Hintergrund halten, denn aus Erfahrung weiß ich, das ich nicht gern hier gesehen bin und viele meiner Beiträge ignoriert werden. Ich setze meine Erfahrung da ein wo sie gewünscht ist und das am liebsten persönlich.

Aber nach wie vor lese ich mit und dann und wann antworte ich auch.

Liebe Grüße
Gabi
Letzte Änderung: 20 Aug 2012 13:03 von Mattea.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2012 13:50 #25185 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Hallo,

ich würde ein breites Erfahrungsspektrum sehr wohl begrüßen. Auch wenn ich nicht mit jeder Erfahrung oder Meinung hier D'accord gehen muss.

Ich glaube auch, dass Eltern und Selbstbetroffene per Definitionem unterschiedliche Standpunkte bzw. Erfahrungshintergründe haben, aber das tut einem Austausch keine Abbruch und ist im Gegenteil für andere Eltern eine Identifikationsmöglichkeit.

Ich hoffe auch weiterhin auf eine bereichernden Austausch.

GRuß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2012 07:51 #25194 von Bibi
Bibi antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Ich finde, dass in den letzten Monaten der Umgang hier sehr zivilisiert war. Es gab schon Zeiten mit deutlich mehr Streit. Zum Streiten gehören immer mindestens zwei: einer, der provoziert, und einer, der sich provozieren lässt. Um Streit zu reduzieren, kann man also entweder vorsichtig formulierte Beiträge schreiben oder Beiträge, die einen stören ignorieren oder mit der Person per PN klären. Wenn sich darum alle bemühen, sollte es ein angenehmes Klima ergeben - und das finde ich, haben wir hier meistens. Deswegen bin ich auch recht gern im Forum.
Also immer vor dem Absenden nochmal durchlesen, was man geschrieben hat - denn meines Erachtens entstehen die meisten Streits durch Missverständnisse/Fehlinterpretationen. Könnte also jemand meinen Beitrag anders verstehen, als ich es meine?
Möge hier fleißig weiterdiskutiert werden mit heterogenen Meinungen - denn nichts wäre schader als ein Forum, das einschläft aus Angst vor Auseinandersetzungen.
Gruß, Bibi
Folgende Benutzer bedankten sich: Gudrun, Claudia, Tini, Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
25 Nov 2012 11:03 - 25 Nov 2012 11:08 #25515 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Hallo an Alle,

ich finde es schade, das so wenig in den Profilen steht.
Währe es nicht schön wenn man etwas mehr über den "Pooster" wüste.
Es muss ja nicht ausarten wie im Facebook...
Männlich, Weiblich, Alter, Beruf/Tätigkeit sind doch nicht sooo heikel "das weis der CIA auch ohne Profil" :-))

Grüsse

Rübennase
Letzte Änderung: 25 Nov 2012 11:08 von Rübennase.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2012 11:20 #25516 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Doch Rübennase,

das ist heikel. Denn ich wurde mal auf der Arbeit von einem Hörgeschädigten(!) angeschwärzt, ich würde während der Arbeitszeit private Dinge erledigen: Mein damaliger Chef nimmt so etwas nicht zur Kenntnis, aber es verdammt gemeine Leute auf dieser Welt.

Wenn man länger dabei ist, erfährt man trotzdem einen Menge Persönliches hier. Ich schreibe jedenfalls gar nix ins Profil.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
25 Nov 2012 12:08 #25517 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Hallo Andrrea,

Mobbing ist leider ein weit verbreiteter "Sport", ich kenne das aus meine kurzen Angestelltenzeit als Sap-Berater.

Ich habe das mal mit einem Norweger besprochen, der sagte das Mobbing in N fast unbekannt ist.
Nun ja eben ein Vorzeigestaat auch in dieser Richtung.

Wie auch immer danke für deine Antwort die schon schlüssig ist.



Grüsse

Rübennase

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2012 22:12 #25518 von Gudrun
Gudrun antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Genau aus diesem Grund bevorzuge ich auch die Anonymität.

Außerdem finde ich es merkwürdig, wenn jemand, der zur Entanonymisierung auffordert, selbst einen anonymen Nicknamen verwendet. :huh: So neugierig und so wenig Mumm?

gehörlos geboren, mit 2 HG aufgewachsen, jetzt CI rechts seit 09/2007 (erst Freedom, dann Nucleus 5), HG links
Folgende Benutzer bedankten sich: Bibi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
26 Nov 2012 19:38 #25519 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Hallo Gudrun,

wenn du auf meinem Profiel die Webbpage anklicks landes Du auf meiner Web und findest auch
einiges über mich persönlic.

Schau einfach mal die Linkleiste an

Grüsse Rübennase
Folgende Benutzer bedankten sich: Gudrun

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2012 20:38 #25520 von Gudrun
Gudrun antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Oh, o.k., da hast du recht. Das war für mich nicht zu erkennen. Damit nehme ich meine Kritik zurück. Ich möchte dennoch halbwegs anonym bleiben, obwohl ich es aufgrund der vielen infos, die ich hier schon erwähnt habe, eigentlich schon lange nicht mehr bin, ich werde von anderen Stammlesern erkannt, wenn wir uns im Reallife treffen. Insofern ist es bei mir nur eine partielle Anonymität, die mir auch zu meinem eigenen Schutz dient.

gehörlos geboren, mit 2 HG aufgewachsen, jetzt CI rechts seit 09/2007 (erst Freedom, dann Nucleus 5), HG links

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
26 Nov 2012 21:11 - 26 Nov 2012 21:12 #25521 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Hi Gudrun,

mumm hin oder her, wir leben in einer schlechten welt und man muss sich schützen.
Wenn wir grade von mumm reden...
Bin grade in der Klinik mit voruntersuchung und anschliessendem ci op und hätte gern etwas
mehr "mumm" :-)) und wenn er in der Flasche ist

Rübennase
Letzte Änderung: 26 Nov 2012 21:12 von Rübennase.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2012 21:24 #25522 von Tini
Tini antwortete auf das Thema: Aw: Verhalten im Internet
Liebe Rübennase--

alles Gute für Deine Operation, ---Du als "Altrocker" wirst ausreichend Mumm haben für das was da kommt-und hinterher Deinen verbliebenen "Mumm" in Taten und positive Energie umsetzen, irgendwie bin ich mir da sicher ;)

Drücke Dir die Daumen für alles,
Tini

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.320 Sekunden
Powered by Kunena Forum