MHH/DHZ Integrierte Versorgung

Mehr
23 Mär 2014 20:37 #26945 von Girasol
Girasol antwortete auf das Thema: MHH/DHZ Integrierte Versorgung
Mit welcher Strategie fährst du denn bisher?
Es gab und gibt tatsächlich Leute die mit dem HiRes 120 schlichtweg überfordert sind, zumindest am Anfang. Eine Bekannte von mir hatte auch anfangs große Schwierigkeiten, Kopfschmerzen, Schwindel... es wurde dann testweise das normale "alte" HiRes (also ohne 120) ausprobiert und das brachte dann den erwünschten Erfolg. Nach einem Jahr oder so haben sie dann nochmal einen Versuch mit HiRes 120 gestartet und das klappte dann auch.
Falls das noch nicht geschehen ist, sollte man also vielleicht bei den Strategien mal abwärts denken und es mit weniger Input probieren.

Ansonsten ist Herr Bellagnech wirklich ein sehr guter Audiologe und hat sehr viel Erfahrungen was CI Einstellung angeht... Da bist du eigentlich in allerbesten Händen.

Weiterhin wäre es vielleicht eine Idee ob AB dir vorübergehend einen Harmony zur Verfügung stellt? Ich weiß du findest das Ding scheiße und klobig und überhaupt (btw. ICH persönlich fand dass der Harmony bei mir um Welten besser am Ohr saß als der Naida), aber es wäre ja eine Möglichkeit dass du z.B. ein Audiokabel direkt anschließen kannst oder die FM Anlage ohne ComPilot, sondern mittels Audioschuh...
Oder alternativ dazu der Neptune... wird dich dann aber vermutlich noch weniger begeistern...
Folgende Benutzer bedankten sich: dorothea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mär 2014 08:27 #26946 von Miriam
Miriam antwortete auf das Thema: MHH/DHZ Integrierte Versorgung
Huhu,

ich versuche mal hier einige Sachen zu sortieren und stelle ein paar Nachfragen, weil mir vieles noch nicht so klar ist bzw. es trotz mehrfacher Nachfragen keine Antwort gegeben hat, die der Lösung des Problems ggf. nahekommen.

1.) Welche Strategie fährst du mit dem Naida, welche hattest du auf dem Harmony?
2.) Traten die Probleme wie innere Unruhe usw. auch beim Harmony auf oder erst nach der Umstellung auf den Naida?
3.) Wie ist das RF-Level eingestellt?
4.) Warst du bisher immer hintereinander bei einem Audiologen, oder hast du mal St. Wendel, mal die MHH, mal eine andere Klinik besucht, so dass der Audiologe immer neu von vorne beginnen musste... oder hast du einem Audiologen mal ausreichend viel Zeit gegeben, da mal genauer zu schauen, was los ist?
5.) Bei welchen Anschlüssen zeigt sich dieses Stottern des Compiloten?
6.) Warum geht ein Tragen von Kopfhörern nicht?
7.) Was wurde bisher getestet (an Einstellungen des Naida / des Harmony), um deine Probleme in den Griff zu bekommen?
8.) Warst du schon einmal bei einem Neurologen?

Grüße,
Miriam
Folgende Benutzer bedankten sich: dorothea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
24 Mär 2014 20:39 - 24 Mär 2014 20:44 #26950 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: MHH/DHZ Integrierte Versorgung
Girasol

Ab hat sich nach wie vor nicht weiter um das bisherige Problem
gekümmert ausser das man mich erneut zu einem Akkustier zitieren will der
so wie ich diese Firma kennen gelernt habe nur seine Ladenhüter an den
mann bringen will. Termine bei „Spezialisten“ die nicht mal wissen wie ein CI verbunden wird halte ich für sinnlose Zeit und Fahrtkostenverschwendung

Wie ich schon feststellte habe ich mich in der Wahl der Klinik sowie dem Ci Hersteller
vergriffen.

Was die Strategie angeht, so kann ich nur von St Wendel sagen das ich hintereinander 4. mal den gleichen Audiologen hatte, in der MHH bzw. DHZ ist es eine Art Lotterie an welchen Techniker man kommt, ich hatte schon alle.

Mit der Nachsorge für Problemfälle hat man es nicht so in der MHH "es sind ja genug Patienten da" so mein Eindruck bzw. wie man auch an der fürsorglichen Terminvergabe erkennen kann.

Für mich habe ich beschlossen erst mal mit der minderen Impulsrate das CI erträglich zu machen um Schritt für Schritt die Rate zu erhöhen.
Um es vorweg zu nehmen, mit der "Standart Rate" höre und verstehe ich recht gut nur ist sie nicht erträglich.

Mir ist hierbei nur wichtig Infs zu geben die man sonst nicht überall bekommt weil unangenehmes recht schnell tropediert wird.
Aber für Entscheider evtl. wichtig sein könnten, jedenfalls währe ich für kritische Infos Dankbar gewesen.
Letzte Änderung: 24 Mär 2014 20:44 von Rübennase.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mär 2014 20:47 #26951 von Girasol
Girasol antwortete auf das Thema: MHH/DHZ Integrierte Versorgung
Was heißt für dich "Standard Rate"? HiRes 120? Hires ohne 120? S oder P? Es wäre hilfreich, wenn du die Fragen detailliert beantwortest, denn ob du es glaubst oder nicht, gibts hier tatsächlich Leute mit Ahnung. ;)

Was heißt AB will dich zu einem Akustiker zitieren? Zu was für einem Akustiker und was soll dort gemacht werden? Anstatt vorher alles zu verteufeln, solltest du vielleicht auf die Hilfsangebote eingehen?

Im übrigen musst du dir im Klaren sein, dass dein HÖREN mit dem CI vermutlich nicht an der Firma hängt, sondern dir wahrscheinlich mit jedem CI passiert wäre.
Die Anschlussmöglichkeiten sind eine Sache, aber dass sich die Eingewöhnung ans CI so schwierig gestaltet wäre sehr wahrscheinlich mit einer anderen Firma auch nicht anders gewesen.
Folgende Benutzer bedankten sich: SusanneHerms, CILer, dorothea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2014 20:17 #26994 von NinaMo
NinaMo antwortete auf das Thema: MHH/DHZ Integrierte Versorgung
Schade, dass du bis heute gut gemeinte Nachfragen zur Hilfe nicht mal beantwortest... wenn du bei AB genauso verfährst, wundert es mich nicht, dass man einer Lösung nicht näher kommt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Apr 2014 14:19 #26998 von SusanneHerms
SusanneHerms antwortete auf das Thema: MHH/DHZ Integrierte Versorgung
Kann es sein, dass Herr Rübennase vielleicht deshalb nicht antwortet,weil er auf so detaillierte Fragen keine Antworten hat,sondern immer nur so allgemein meckert und untzufrieden ist ?

Nach mehreren Hörstürzen 2006 das 1. CI "Freedom" links. 2008 folgte dann das 2. CI, ebenfalls ein "Freedom" , nach 50 Jahren Geburtstaubheit. Seit 2013 beidseitig Nucleus 6 Prozessoren.
www.shg-besser-hoeren.de
Folgende Benutzer bedankten sich: dorothea, Dagmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.240 Sekunden
Powered by Kunena Forum