GKV lehnt neue Prozessoren ab

Mehr
22 Jul 2013 20:46 #26069 von Rosemarie
Rosemarie erstellte das Thema GKV lehnt neue Prozessoren ab
Hallo,
ich habe neue Prozessoren den N5 für mich beantragt beiderseits, aber die GKV lehnt eine Neuversorgung bei mir ab. NUn habe ich erst einmal einen formlodsen Widerspruch per Einschreiben hingeschickt,mit dem Vermerk "Begründung folgt".
Die Widerspruchfrist läuft nächste Woche ab.
Wie ist das nun mit der Begründung, in welchem Zeitraum muß ich die einreichen? Gibt es da auch eine Frist?

Lieben Gruß, etwas verschwitzt, Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jul 2013 20:58 #26070 von SusanneHerms
SusanneHerms antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
liebe rosie,

ich meine innerhalb von 4 wochen ist die frist aber vielleicht weiß das jemand hier im forum exakt.
aber warum willst du denn den N5 wo doch jetzt der neue N6 auf den markt kommt.man wartet jeden tag bei cochlear auf die freigabe wegen des letzten noch fehlenden "CE" zeichens.
ich habe eine firmenpräsentation des N6 in hannover mitgemacht, hat deutliche verbesserungen zu dem N5.
ich drücke dir mal die daumen, dass dein widerspruch ergolg hat.....

liebe grüße aus dem heißen wendland
susanne

Nach mehreren Hörstürzen 2006 das 1. CI "Freedom" links. 2008 folgte dann das 2. CI, ebenfalls ein "Freedom" , nach 50 Jahren Geburtstaubheit. Seit 2013 beidseitig Nucleus 6 Prozessoren.
www.shg-besser-hoeren.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jul 2013 21:18 #26071 von Rosemarie
Rosemarie antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Liebe Susanne,
die Widerspruchsfrist ist 4 Wochen, deshalb habe ich erst einmal eine formlosen Widerspruch gemacht. Ich soll zum Widerspruch noch ein detaliertes Schreiben aus FR bekommen, da ich ja kein Techniker oder Arzt bin, ich nicht weiß, wieso mein Verstehen sich so immens schnell ändert. Das ist auch eigentlich nicht der Grund, warum ich den N5 haben möchte, sondern es geht mir um die Fernbedienung, die mir viele Schmerzen nehmen würde. Meine Implantstelle wird permament so gereizt, dort wird es rot, der Knochen ums Implantat schmerzt, weil ich es mit der linken Hand nicht schaffe, anderes Programm am Ohr selber umzuschalten. Dort habe ich taube Finger, und die Feinmotorik ist noch immer gestört, durch die 3 Schlaganfälle, die ich damals im Krankenhaus bekam.

Ich habe den N5 getestet, sollte eigentlich schon im Frühjahr( hatten wir das überhaupt?) sein, aber 2x gab es einen erneuten Wintereinbruch und ich konnte nicht zum Termin nach FR fahren.
Wenn ich nun den N6 haben wollte, müßte ich die ganzen Testphasen nochmals machen und wer weiß wann nun endlich der N6 sein CE Zeichen bekommt und ich den neuen Prozessor zum Testen bekäme???
Liebe GRuß an Dich, Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jul 2013 21:41 #26072 von SusanneHerms
SusanneHerms antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
also das "CE" zeichen wird stündlich erwartet und da habe ich keine bedenken, dass sie das niccht bekommen. beim n6 hat die fernbedienung den vorteil, dass man unter zweien entscheiden kann. entweder eine kleine einfache wo man nur laut leise, mikrofonemfindlichkeit hoch und runter und programme per tastendruck wechseln kann und t-spule an und aus. gerade mit der t spule ist bei der n5 fernbedienung recht fummelig.
. die etwas größere kann mit den einstellungen noch viel mehr verändern.
cochlear.com/wps/wcm/connect/intl/home
auf der amerikanischen seite vopn cochlear kannst du die beiden fernbedienungen anschauen.

dann hast du länger zeit mit der begründung des widerspruches seitens des arztattestes. du hast ja die 4 wochen frist mit deinem fomlosen widerspruch gewahrt.

glg susanne

Nach mehreren Hörstürzen 2006 das 1. CI "Freedom" links. 2008 folgte dann das 2. CI, ebenfalls ein "Freedom" , nach 50 Jahren Geburtstaubheit. Seit 2013 beidseitig Nucleus 6 Prozessoren.
www.shg-besser-hoeren.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jul 2013 07:09 #26073 von Sandra
Sandra antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Hallo,

ich warte ebenso auf N6 aber fürchte, dass ich aufgrund des älteren Implantats auf der Erstimplantierte Seite noch 1 bis 2 Jahre warten muss. Will ja wenn dann beidseitig auf einmal neu versorgen lassen!
Rosemarie hat auf eine Seite das Double Arey (sorry weiss nicht wie das geschrieben wird :evil: ) und da muss man auch erstmal erkundigen, ob der N6 jetzt schon mit dem besagtem Implantat kompatibel ist!

Bin jetzt schon auf Eure Erfahrungen wegen der Beantragung und der Technik/Handhabung/Klangqualität o.ä. des N6 gespannt :whistle:

Gruß
Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jul 2013 09:06 #26074 von Rosemarie
Rosemarie antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Hallo Sandra,
ja stimmt was Du schreibst. Ich bekam auf der Double Array Seite auch erst den Esprit 3G. Der Freedom war für das Double Array noch gar nicht zugelassen. Es gab noch nicht die Software dafür. Das Implantat war ok, nur die Software fehlte. Ja und ich möchte auch eigentlich nicht noch lange warten, werde ja schließlich auch nicht jünger, meine Problem werden mehr. Außerdem war der Hörtest für den N5 bei mir deutlich besser, was ja eigentlich nicht sein könnte, war aber trotzdem so bei mir! Das allerdings glaubt die KK nicht :woohoo: , hat gleich von 2 Jahren die Hörtests verglichen, die bei mir immer ganz unterschiedlich sind. Sie schrieben mir auch, das der Freedom mindestens 8 Jahre und länger hält und haben die verschiedenen Programme aufgezählt von Smart Sound 2, die ich aber gar nicht nutzen kann, komme damit gar nicht zurecht. Ja und sie hätten extra einen technischen Berater eingeschaltet, der das beurteilen sollte. ich habe den einen Freedom in einem Monat bereits 8 Jahre und auf der anderen Seite 6,7 Jahre.
Übrigends wurde bei meinem Hörtest nur der Olsa Test genommen, Zahlen und Einsilber war der KK egal.
Es ist einfach auch wichtig für mich, dass die KK erfährt, warum bei mir so vieles nicht geht, auch wegen der Polyneuropathie als Spätfolge nach Chemo, die sich bei allen Nerven bemerkbar macht, nicht so eingestellt werden kann, wie man es gerne möchte.
Trotzdem ist mein Hauptanliegen eben die Fernbedienung, die mir vieles erleichtern würde. Ich hatte beim Testen der FB auch keine Schwierigkeiten, auch nicht mit der T Spule.

Lieben Gruß an Dich, hoffe es geht Dir gut? Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Martina
  • Martinas Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Stillstand ist Rückschritt
Mehr
08 Aug 2013 17:42 #26187 von Martina
Martina antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Hi,

Seit dem 2.8. hat der N6 das CE- Zeichen und wird hier in Deutschland ausgeliefert!

Greetz
Martina

Implant 24RE, seit 21.11.2013 CP910
Folgende Benutzer bedankten sich: Barbarella

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2013 17:34 #26188 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Hallo Rosemarie,
ich möchte Dich etwas fragen und schicke Dir eine PN, damit durch meine Frage dieser thread nicht off topic gerät.
Dorothea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2013 18:25 #26189 von Rosemarie
Rosemarie antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Liebe Dorothea,
hab Dir grad geantwortet per PN. :)
Lieben GRuß, Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Aug 2013 21:38 #26190 von steelbruch
steelbruch antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
hai,
ich bin gaaaanz neu in der Materie des CI und sitze seit einer Woche im "Vogelkäfig" und verfolge hier im Forum alles mögliche was zum CI beiträgt. Nun wird hier von einem CE Zeichen geredet....wie muss ich das verstehen? Ist es das EU Zulassungszeichen, das auch auf alle Geräte verwendet wird?

Gruß bnd

gut hören kann ich schlecht,
schlecht sehen kann ich gut :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Aug 2013 07:53 #26203 von Rosemarie
Rosemarie antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Hallo,
mein Widerspruch wegen des N 5 läuft, die KK prüft nun nochmals und hoffentlich mit Erfolg für mich. :dry:
Der neue Prozessor N 6 nützt mir gar nichts, denn er ist fürs Double Array Implantat gar nicht zugelassen. Erst in ca 24 Monaten wird dieser N 6 auch für das Double array gehen, bekam gestern die Nachricht von meinem Implantcentrum. Ja und zwei verschieden Prozessoren möchte ich nicht wieder haben, damit käme ich wieder gar nicht zurecht :huh: , hatte es ja schon ganz am Anfang, als das Double Array auch mit dem Freedom noch nicht ging.
Gruß, Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Aug 2013 19:23 #26209 von Rosemarie
Rosemarie antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Ich kann es kaum glauben, eben kam meine Tochter, die KK hat bei ihr auf den Anrufbeantworter gesprochen, sie bewilligen nun doch für beide Seiten den N 5. Darüber freue ich mich wirklich sehr. Grad heute habe ich die Begründung meines Widerspruchs noch per Einschreiben abgeschickt, kommt dort morgen an , die Bewilligung war schneller! Bekam auch gestern aus FR vom CI- Service dort ein mail, dass sich die Sacharbeiterin dort hin gewandt hat, nachdem ich erst einmal formell einen Widerspruch geschrieben hatte. Sie informierten mich auch, dass ich den neuen N6 nicht beim Double Array bekommen kann, frühestens in 24 Monaten wird er für das Implantat zugelassen. Aber ich wollte ja auch gar nicht den ganz neuen Prozessor, wichtiger ist mir einfach die Fernbedienung.
Also ich muß einfach mal schreiben, das ganze Team in FR ist einfach super, setzen sich wirklich für die Patienten ein! :) :) :)

Gruß, Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Barbarella
  • Barbarellas Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Der Weg ist das Ziel, das Ziel ist der Weg.
Mehr
14 Aug 2013 20:29 #26210 von Barbarella
Barbarella antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Ach Rosi, das ist ja klasse!! Freut mich für Dich! Jetzt ist es doch gut ausgegangen. Ich versuche gerade, die neuen CI-Prozessoren zu bekommen oder wenigstens mal zu testen, aber meine Klinik kommt irgendwie nicht in die Pötte :-( Keiner meldet sich bei mir oder antwortet auf meine Mails. Dabei ist mein rechter Freedom defekt und der müsste auf jeden Fall erneuert werden. Ich bin jetzt etwas ratlos, was ich tun soll.

Sehen wir uns beim Sommerfest?

Liebe Grüße, Barbara

2005 durch Autoimmunerkrankung ertaubt.Links 08/2007, rechts 11/2008 mit CIs von Cochlear versorgt. Trage seit 08/2013 beidseits N6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Aug 2013 20:37 #26211 von Rosemarie
Rosemarie antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Liebe Barbara,
ja ich hoffe es klappt mit dem Sommerfest, wir uns da sehen. :)
Versuch es in FR doch nochmals, da ist halt auch Urlaubszeit. Ich bekam gestern abends ein mail vom Service aus FR, habe mich sehr gewundert, weil die ja eigentlich nur bis 16 Uhr da sind. Aber die mail kam gegen 19.30h. ;)
Ja und noch mehr habe ich mich nun über die Zusage gewundert und gefreut. Kann es irgendwie noch gar nicht glauben.
Ganz liebe GRüße an Dich, Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Barbarella
  • Barbarellas Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Der Weg ist das Ziel, das Ziel ist der Weg.
Mehr
14 Aug 2013 20:51 #26212 von Barbarella
Barbarella antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Liebe Rosi,
Ich hatte mich nicht in FR gemeldet, sondern dort wo ich im Mai in Reha war. Mein Mann kann mich zur Zeit nicht nach FR fahren und mit dem Zug schaffe ich das an einem Tag hin und zurück nicht. So bin ich jetzt etwas überfragt, wie ich an einen neuen CI-Prozessor komme. Ich kann den ja auch selbst gar nicht beantragen. Das muss die Klinik machen. Es ist schon hinderlich, wenn man nicht so mobil ist....

Es wäre toll, wenn wir uns in Friedberg sehen würden.

LG Barbara

2005 durch Autoimmunerkrankung ertaubt.Links 08/2007, rechts 11/2008 mit CIs von Cochlear versorgt. Trage seit 08/2013 beidseits N6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Aug 2013 21:09 #26213 von Rosemarie
Rosemarie antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Liebe Barbara,
ja mir geht es ja ähnlich und ambulant damals nach Freiburg war für mich Horror. Besonders auch weil ich so Probleme hab, mit dem einem Zah, war fast gut, doch nun wieder mit Antibiotika, wird er wieder rot, weiß und dunkelblau und schmerzt sehr.
Ich weiß, dass Herr B. nicht gern auf mail antwortet, könnt nicht jemand dort anrufen?Ist bei Euch noch Ferienzeit, dass könnte natürlich auch ein Grund sein. Aber das könnte man mit einem Anruf klären.
Wünsch Dir noch eine schönen Abnd, Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Aug 2013 21:14 #26214 von SusanneHerms
SusanneHerms antwortete auf das Thema: GKV lehnt neue Prozessoren ab
Herzlichen Glückwunsch, das freut mich sehr für dich.

Nach mehreren Hörstürzen 2006 das 1. CI "Freedom" links. 2008 folgte dann das 2. CI, ebenfalls ein "Freedom" , nach 50 Jahren Geburtstaubheit. Seit 2013 beidseitig Nucleus 6 Prozessoren.
www.shg-besser-hoeren.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: SusanneHermsChrisH
Ladezeit der Seite: 0.583 Sekunden
Powered by Kunena Forum