Ablehnung CI-Upgrade Krankenkasse

Mehr
22 Jun 2014 16:04 - 22 Jun 2014 16:04 #27077 von Jojo
Jojo erstellte das Thema Ablehnung CI-Upgrade Krankenkasse
Hallo,

meine Krankenkasse hat mir den SP-Upgrade von Harmony auf Naida (Advanced Bionics) abgelehnt... einen formlosen Widerspruch habe ich schon eingelegt, ich muss aber noch eine Begründung nachliefern. Hat hier jemand Erfahrung damit?

Übrigens: Der OLSA hat eine Verbesserung von 18 dB ergeben (was für mich - geburtstaub - eine enorme Verbesserung darstellt!) und auch im Alltag ist der Unterschied deutlich spürbar: leichterer SP, besseres Hören, besseres Telefonieren.

Soll ich all dies in der Begründung angeben? Oder gibt es Urteile, auf die ich mich berufen könnte?

Vielen Dank schon einmal!
Letzte Änderung: 22 Jun 2014 16:04 von Jojo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jun 2014 18:25 #27078 von Rosemarie
Rosemarie antwortete auf das Thema: Ablehnung CI-Upgrade Krankenkasse
HI,
hab Dir grad im anderen Forum schon ne Antwort geschickt.
Gruß, Rosemarie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jun 2014 18:31 #27079 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: Ablehnung CI-Upgrade Krankenkasse
Hallo Jojo,
für die GKV ist nur verbessertes Hören/Sprachverständnis entscheidend. "Leichterer SP" wäre kein Argument. Falls Dir "besseres Telefonieren" im Beruf hilfreich ist, solltest Du Dich wg. Kostenübernahme mit der Behindertenvertretung an Deinem Arbeitsplatz in Verbindung setzen oder (falls Du arbeitssuchend gemeldet bist) mit dem Arbeitsamt. Auch an Deine Nachsorge-Klinik solltest Du Dich wg. Unterstützung wenden.
Ich hoffe ausserdem, es kennt jemand hier im Forum einen RA, der jetzt das weiterführt, was der bekannte Münchner RA früher gemacht hat. Mit dem solltest Du Dich dann in Verbindung setzen.

Bleib' dran!
Dorothea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jun 2014 08:04 #27080 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Ablehnung CI-Upgrade Krankenkasse
Hallo,

wie alt ist der Harmony denn? Evtl. kann man zusätzlich mit Alter/Verschleiß atgumentieren und dabei eine Parallele zu HG ziehen, die nach 6 Jahren ersetzt werden.

Das A und O ist das bessere Verstehen. In der Begründung würde den Schwerpunkt darauf legen. Dabei eine Parallele zu dem berühmten Hg Urteil von 2009 ziehen, in dem eine ausreichende Versorgung eben eine optimale Versorgung ist.

Leichter = Komfort, zahlt die Kasse nicht!!!

Telefonieren ist angeblich kein Grundbedürfnis und zahlt die Kasse daher auch nicht, obwohl ich das ein Richter sicher anders sehen dürfte.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Sep 2014 13:50 - 30 Sep 2014 16:36 #27235 von Alf
Alf antwortete auf das Thema: Ablehnung CI-Upgrade Krankenkasse
Hallo,

wo ist dieses berühmte Urteil von 2009 denn zu finden?
Ich habe nämlich ein ähnliches Problem.
Die Kostenübernahme eines Upgrades von Harmony auf Naida CI bilateral wurde erst einmal nicht bewilligt.

Habe aber die Möglichkeit weitere ärztliche Dokumente und eine persönliche Stellungnahme einzureichen.
Weiss jemand, was für weitere Möglichkeiten man hat?

Kurz zum Hintergrund:
Wurde 2001 bilateral implantiert und habe die Harmony Prozessoren seit knapp 5 1/2 Jahren.
Einen Vergleichstest Harmony/Naida habe ich gemacht.

Sowohl im Einsilber(20 % besser) als auch im HSM Satztest(5 dB SNR / 15 % besser) war ich mit dem Naida besser.

Allerdings war ich in den letzten Jahren mit dem Harmony bei den Einsilber schon recht gut, also besser als beim Vergleichstest(die Zahlen der letzten Jahre hat der Gutachter angefordert).

Bei dem HSM Satztest wurde in den letzten Jahren immer nur 10 dB SNR getestet. Da war ich mit dem alten Harmony natürlich besser, da 10 db SNR auch einfacher ist als 5 dB SNR. Man kann die HSM Satztest Messung vom Vergleichstest also nicht wirklich mit den Messungen von den letzten Jahren vergleichen. Tut der Gutachter anscheinend aber. Er schreibt irgendwas vom Lerneffekt und Vergleichbarkeit mit einem OLSA Test? Keine Ahnung was das ist.
Ehrlich gesagt, checke ich aber auch nicht alles was in dem Gutachten steht.

Hat jemand von euch noch Tipps, was man machen kann?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Letzte Änderung: 30 Sep 2014 16:36 von Alf.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: SusanneHermsChrisH
Ladezeit der Seite: 0.351 Sekunden
Powered by Kunena Forum