Batterien für I-Connect

  • andrea_gordon
  • andrea_gordons Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
Mehr
11 Sep 2009 08:16 #17970 von andrea_gordon
andrea_gordon erstellte das Thema Batterien für I-Connect
Hallo,ihr Lieben.

Haben ja unseren Junior nun, auf Wunsch von Freiburg, endlich komplett auf den Harmony umgestellt. Begeisterung von Kind und Mutter halten sich aber immer noch in Grenzen, ob des Kabelsalates, Ohrpaßstück und hochsensiblen Lautstärkepoti. Wie schön klar und übersichtlich war doch der PSP. ;-(

Aber zum Thema. Wir brauchen ja nun auch eine funktionierende FM-Anlagen - Harmony Verbindung.

Bei Einlegen einer neuen Batterie in den I-Connect funktioniert die Verbindung zwischen 30 sek und 20 Minuten. Tendenz eindeutig zu 30 Sekunden.

Dann erlischt das rote Licht am Empfänger und das wars.

Wir haben die 10er Duracell-Batterien. Haben jetzt von Freiburg gesagt bekommen, daß der I-Connect aber nur mit einem anderen Batterietyp arbeitet, den sie uns jetzt probeweise schicken wollen.

Die FM-Anlage ist von Oticon und funktioniert mit PSP und Empfänger einwandfrei. Muß also am I-Connect liegen.

Achso, wenn die Verbindung dann gerade mal steht, klagt Mirko über komisches Knacken.

Welche Batterien benutzt ihr? Und was gibt es beim I-Connect noch so zu beachten?

Liebe Grüße Andrea

Mirko 1.CI 2007, Revision 2008, 2.CI 2010

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2009 09:26 #17971 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Liebe Andrea,

Ja es gibt spezielle Zenipower Batterien für AB, die drei Belüftungslöcher haben. Ich selbst benutze billige Rayovacs. Aber bei mir scheint es damit eine Ausnahme zu sein, dass mein IConnect damit zurecht kommt. Die halten genauso lange wie die Zenipower.

Evtl. kommst Dumit den Duracell besser hin, wenn Du das Batteriefach einen Spalt offen lässt, damit sie mehr Luft bekommen. Außerdem solltest Du die Batterien drei vier Minuten nach dem Abziehen der Folie lüften lassen, bevor Du sie einlegst.

Knacken tut es bei mir nicht.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2009 15:50 #17985 von Rike
Rike antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Knackt es, wenn iConnect an ist, aber die FM-Anlage aus ist?

Knacken kenn ich eher bei HG.

Beidseitig HiRes90k, Harmony, Advanced Bionics (1.CI 2007, 2.CI 2012)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2009 22:08 #18001 von Mardag
Mardag antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Andrea,
nach meiner Erfahrung funktioniert das I-Connect nur mit den A10 ZeniPower Batterien, die ich direkt bei AB beziehe. Diese halten ca. 4 Stunden.
(Batteriefach etwas offen lassen geht nicht, dann besteht keine Verbindung zur FM-Anlage)

Das Knacken könnte daher kommen, dass der Programmschalter nicht ganz korrekt positioniert ist. Noch einmal zurückschalten hilft.

LG Mardag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2009 22:55 #18002 von NinaMo
NinaMo antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Also bei mir funktioniert der iConnect - wie bei Andrea auch - nach wie vor mit den billigen Rayovacs. Bzw. es funktionieren beide iConnects damit, habe ja zwei. Allerdings hab ich auch schon vielfach gehört, dass die iConnects nur mit den speziellen Batterien von AB laufen würden.

Evtl. können wir das im November bei Mirko mal ausprobieren mit einer von meinen Batterien?

LG,
Nina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2009 11:42 #18003 von Jens
Jens antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Ich benutze auch die Rayovacs. Sie halten bei Intensivnutzung meiner Microlink-Anlage 5 Tage, ansonsten auch länger. Für 28 Euro bekommt man im Internet 60 Stück.

Ich benutze noch die veralteten MLx-Empfänger (MLxS ist neuer, und ich habe im Internet auch schon eine Micro-Variante gesehen), die ich auf Stufe 2 schalten muß (bei den Hörgeräten war es Stufe 1). Ich sage mal so, mit den Hörgeräten war die Verstärkung und die Reichweite besser, aber mit den CIs verstehe ich mehr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Sep 2009 11:26 #18024 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Mardag,

wenn Deine AB-Batterien nur 4 Stunden halten, ist etwas nicht in Ordnung: Die sollteten mindestens 20 Stunden halten normal sind ca. 25-30 Stunden Laufzeit. Bei mir geht der IConnect auch nach dann, wenn die Klappe einen kleinen Spalt offen ist.

GRuß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Sep 2009 12:51 #18025 von Mardag
Mardag antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Andrea,
vielleicht verbraucht meine MicroLink FM-Anlage mehr Energie? Jedenfalls hat man mir von AB bestätigt, dass ab 4 Stunden alles normal ist. Es kommt wohl auch auf die individuelle Einstellung an.
LG Mardag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Sep 2009 15:28 #18031 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Mardag,

wann hat AB Dir das gesagt? Die speziellen Batterien gibt es ja noch nicht so lange. Und da hat AB zugesagt 20-30 Stunden. Bei mir sind es eher 30 als 20 Stunden. Dein FM_Empfänger kann auch eigentlich nicht so viel mehr verbruachen, dass es bei Dir nur 4 Stunden sind. Ich würde da noch mal nachhaken!

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Sep 2009 00:06 #18048 von Jens
Jens antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Mardag, probier diesen Batterietyp mal. Batterietyp 10 gelb. Ich nahm bisher 10 Ringe für 28 Euro und werde demnächst 25 Ringe bestellen, aber Du nimmst wohl besser erst mal nur einen Ring zum Testen, auch wenn es Dich wohl zusätzliche 1,80 Euro Versandkosten kostet, steht alles im Bestellformular und der späteren Bestätigung.

Klick hier zum Bestellformular zum Anschauen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andrea_gordon
  • andrea_gordons Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
Mehr
15 Sep 2009 09:11 #18049 von andrea_gordon
andrea_gordon antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo, ihr Lieben,

haben nun am Freitag die A10 ZeniPower Batterien bekommen, aber leider genau das gleiche Elend wie vorher. Nach einer Minute war wieder Schicht im Schacht ;-((.

Besonders ärgerlich: Wir haben gesehen, daß die rote Lumi am Empfänger schon wieder aus war und dann die FM-Anlage ausgemacht.

Sofort reißt sich Mirko kreischend die Spule vom Kopf. Es hat gaaanz laut geknackt, sagt er. Mein Gott, ich bin ja nun kein geborener Elektroniker - nur Informatiker ;-),
aber daß darf doch nicht passieren, daß diese Sch... technik in so einen undefinierten Zustand gerät.

Noch zum Schmunzeln: Gestern war die HG-Batterie alle. Mirko: "Mama, mein Lauscher blinkt, es blinkt immer wieder." Waren wohl die Warntöne.
Piep das dann? Oder ist es ehrer ein tiefer Ton? Er hat das Phonak Power Max, oder so ähnlich. Das Gerät arbeitet so zuverlässig, daß ich den genauen Namen schon vergessen habe ;-).

Könnte mir mit dem Equipment des CI-Ohres momentan leider nicht passieren.

Werden den I-Connect wohl jetzt einschicken. So ein Mist im Kiga geht die Vorschule los und Junior kriegt nichts mit ;-((


Waren am Freitag bei den AB-Kundentagen in Frankfurt. War ganz toll, weil nur 8 Leute da waren und so unheimlich viel Raum für Fragen und Diskussionen blieb.

Liebe Grüße Andrea

PS

Mirko 1.CI 2007, Revision 2008, 2.CI 2010

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Sep 2009 20:09 #18058 von Mardag
Mardag antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo und danke an alle für die Tipps bzgl. Batterien. Bei mir funktionieren wirklich nur die A10 ZeniPower.

Liebe Andrea,
beim Abschalten eines angeschlossenen Gerätes entsteht immer ein Knacken. Deshalb sollte man es auch erst vom CI trennen und dann ausschalten, nicht umgekehrt.
Hoffentlich ist eines eurer Probleme damit erkannt.
LG Mardag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2009 00:18 #18062 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Andrea,

wie gut kann Mirko denn Geräusche beschreiben? Mir ist gerade beim Fernsehen mit FM aufgefallen, dass es ein ziemlich lautes Tut-Tut-Tut sowohl beim CI als auch beim Hg gibt, wenn die FM-Empfänger bereits eingeschaltet sind und dann erst der Sender dazu geschaltet wird. Das Hörgeräte springt zusätzlich dann automatisch ins FM-Programm. Das ist irgendein Phonak-Ding. Dieses Tuten ist schon laut und gerade wenn man Offline war auch wirklich nicht besonders angenehm. Deswegen mache ich meistens auch zuerst den Sender an und setze dann erst Hg und CI auf. Das Hg schalte ich dann per Hand um. Beschreibt Mirko das Tut-Tut-Tut als Knacksen? Wenn das so ist, hilfst es erst den Sender anmachen und dann die FM and in
Empfänger anzuschließen. Im normalen Betrieb knackt bei mir nichts, auch beim Ausschalten ist es ein absolut harmloses Geräusch. Phonak hat schon sehr gute Technik aber so manches Detail treibt einen in den Wahnsinn.

Mardag, ich bin noch immer der Auffassung, dass mit den speziellen Zenipower Batterien 4 Stunden nicht in Ordnung sind. Aber Du musst selbst wissen, ob Du das akzeptierst. So billig sind diese Zenipower ja auch nicht, wenn man sie mit den Rayovacs vergleicht. Dann würde ich da auch eine angemessene Leistung erwarten.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andrea_gordon
  • andrea_gordons Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
Mehr
16 Sep 2009 08:09 #18064 von andrea_gordon
andrea_gordon antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Andrea, vielen Dank für Deine Ausführungen.
Deshalb frage ich immer lieber erwachsene CI- oder HG- Träger, als Techniker. Die wissen, mal ganz böse gesagt, ja doch nicht wovon sie reden.

Das heißt also.
1. CI aus
2. FM an
3. Empfänger an
4. CI wieder an

und

zum ausschalten:
1. CI aus
2. FM aus
3. Empfänger aus
4. CI wieder ein

So ist es wahrscheinlich dann am Sichersten.

Wir bekommen jetzt übrigens ein Tausch I-Connect +
1 Tausch Empfänger zugeschickt zum weiter experimentieren.

Mirko kriegt schon die Kriese, wenn er den I-Connect nur sieht. Ich muß im Kiga unbedingt auf die richtige Reihenfolge s.o. bestehen, wenn es dann mal funct.

Mit dem Beschreiben von Tönen ist er noch nicht so weit s.o. . Er hört sein HG blinken

Aber glücklicherweise werden die Kids ja älter.

Liebe Grüße Andrea

Mirko 1.CI 2007, Revision 2008, 2.CI 2010

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2009 09:57 #18065 von Mardag
Mardag antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Andrea,

ja, so schalte ich ein bzw. aus.
LG Mardag

Zu meinem Batterie-Verbrauch noch eine kurze Erklärung: mit 4 Std. meinte ich die effektive Nutzung. Ich bin noch am Anfang des CI-Tragens (EA Nov. 2008).Zu Beginn konnte ich immer nur ganz kurz induktiv hören. Die Batterie habe ich dann offen neben dem I-Connect gelagert. Dabei entlädt sie sich ja auch. Ich bin sehr froh, dass es überhaupt klappt.
Ich habe die Batterien der genannten Hersteller ausprobiert. Es funktioniert nicht. Nach max. einer Minute sind sie leer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andrea_gordon
  • andrea_gordons Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
Mehr
16 Sep 2009 10:57 #18066 von andrea_gordon
andrea_gordon antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo

die Lösung mit dem IConnect ist leider immer noch nicht in Sicht.
Auch mit den neuen Batterien schaltet sich der Empfänger einfach aus, oder bekommt keinen Strom mehr oder wie auch immer. Beim und nach dem Ausschalten des Empfängers entstehen dann die Geräusche vor denen Mirko mittlerweile richtig Angst hat.

Nina, egal wie der Stand im November ist, würde ich in Horath gern mal Deine Batterien ausprobieren. Aber Du hast ja Deine i-Connects sowieso dabei, denke ich.

Bei AB gibts so ein Teil, meine bessere Hälfte hat es schon life gesehen, wo man die Spule andocken kann. Dann kann man genau ermitteln was über die Spule zum Implantat gesendet wird.
Leider hat Freiburg diese Soft- und Hardware nicht und wir müssen weiter am lebenden Patienten (namens Mirko) testen.
Das Teil hat wohl noch keinen TÜV oder Lizenz oder Freigabe oder so und kann nur von AB direkt verwendet werden.
Schade, gerade für Kinder wäre so eine Simulation doch der Hit.

Ich hab ja keine Chance den Harmony irgendwie abzuhören, wie den PSP, oder?

Naja, jetzt bekommen wir erst mal einen Austausch I-Connect und schauen mal, was das so gibt.

Liebe Grüße Andrea

Mirko 1.CI 2007, Revision 2008, 2.CI 2010

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2009 16:02 #18068 von Mardag
Mardag antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Andrea,
ich kann gut verstehen, dass Mirko vor diesem Geräusch Angst hat. Ich habe das nämlich auch schon gehört, wenn ich mal die Zusatzgeräte (ich nutze auch das Direct-Connect zum Hörbuch hören mit MP3-Player)zuerst ausgeschaltet habe. Es ist ein wahnsinnig lautes Knacken.
Aber wenn ihr jetzt die Reihenfolge beachtet, hat es sich hoffentlich erledigt. Ich wünsche euch, dass die neuen Teile funktionieren.
LG Mardag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Feb 2010 20:35 #19920 von Jojo
Jojo antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo,

es passt nicht mehr 100%ig zur Diskussion, aber: Wo bezieht ihr denn die Zenipower-Batterien für den iConnect? Bestellt ihr direkt bei AB? Ich nutze den iConnect noch nicht sooo lange und meine erste Packung, die damals dem iConnect beilag, ist jetzt alle... ;)

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Feb 2010 11:40 - 21 Feb 2010 11:41 #19922 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo Jojo,

bei meinem IConnect gehen auch normale 10er BAtterien, die ich im Versandshandel bestelle. Aber manche IConnects brauchen die speziellen Zenipower BAtterien, weil die normalen BAtterien schnell schlapp machen. Daher würde ich ruhig mit den billigeren normalen Batterien versuchen (zunächst nur 1 6er-Pack kaufen!). Wenn Dein ICconnect auch so ein Sensibelchen ist, kannst Du die speziellen Zenipower dirakt bei AB oder bei einem AB-Servicepartner bestellen. Ich habe persönlich aber die Erfahrung gemacht, dass die Direktbestellung bei AB schneller und komplikationsärmer verläuft.

Gruß
Andrea
Letzte Änderung: 21 Feb 2010 11:41 von andrea.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Feb 2010 12:00 #19923 von andressen
andressen antwortete auf das Thema: Aw: Batterien für I-Connect
Hallo,
ich lese das Forum immer mit Interesse. Was kosten die Zenipower Batterien bei AB? Gibt es irgenwo ein Bild, wie die Packung aussieht?

freundliche Grüsse
MA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.560 Sekunden
Powered by Kunena Forum