Akkus selbst bezahlen?!

  • Nici
  • Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK1
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK1
Mehr
19 Apr 2011 08:08 #22426 von Nici
COM_KUNENA_MESSAGE_CREATED_NEW
Hallo Ihr Lieben,
ich brauch mal Eure Hilfe, meine Tochter hat Freitag 2 Akkus verloren! Jetzt habe ich bei AB angerufen und die schicken natürlich sofort 2 neue, AAAAAAAAAAAAAABER: ich muss sie selbst bezahlen, weil die KK sich quer stellt! 260 Euro!!!! Habt Ihr einen Tip für mich, auf was beruft sich die KK eigentlich, mal bezahlen sie was und mal nicht, ich flippe noch aus!
Ganz liebe Grüße. Nicole

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Maike
  • Besucher
  • Besucher
19 Apr 2011 08:29 #22428 von Maike
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Liebe Nici,

bei der Klinik anrufen und nachfragen. in der MHH zum Beispiel gibt es Verträge mit der KK.

Ich weiß nicht, wie Du es gemacht hast - normalerweise müssen (!) die KK die Akkus bezahlen. Wie hat die KK die Ablehnung denn begründet? Wenn auf der Begründung steht, dass das ein "Hilfsmittel" sei, hat sie schon verloren, denn die CI's sind eine Prothese, kein Hilfsmittel.

Alles Gute!
Maike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nici
  • Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK1
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK1
Mehr
19 Apr 2011 09:27 #22429 von Nici
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Maike, danke für die schnelle Antwort. Die KK hat dieses Jahr schonmal eine Übernahme fürs CI verweigert. Wo steht das, dass die KK Kosten für eine Prothese bezahlen MÜSSEN, dann kann ich mich darauf berufen.
Nicole

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andrea
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK5
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK5
Mehr
19 Apr 2011 09:47 #22431 von andrea
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Nici,

bist Du gesetzlich oder privat versichert?

Wenn es eine GKV ist, würde ich die Kasse anrufen und einen schriftlichen Bescheid verlangen, wo drin steht, aufgrund welcher Grundlage eine Kostenübernahme abgelehnt wird! Wenn die Kasse das CI bezahlt hat, würde ich außerdem dass ein CI ohne Akku nicht funktioniert.

Wann habt ihr denn zuletzt neue Akkus bekommen? Einmal im Jahr hat man m.W. soweiso Anspruch auf neue Akkus. Muss man der Kasse überhaupt mitteilen, dass die alten Akkus weg sind?

Viele Grüße
Andrea (die insgesamt auch schon zwei Akkus verloren hat, und sie ersetzt bekam)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nici
  • Autor
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK1
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK1
Mehr
19 Apr 2011 10:29 - 19 Apr 2011 10:30 #22433 von Nici
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Andrea, da bin ich ja beruhigt, dass sowas nicht nur uns passiert! Im Februar haben wir 1 neues Akku bekommen, weil sie immer abgefallen sind. Nun hat die KK die Zahlung dafür verweigert und am Ende haben wir einen neuen SP bekommen, weil die Halterung für die Akkus kaputt war. Also habe ich den Akku wieder zurückgeschickt und den SP hat die KK sofort bezahlt. Ich versteh die Welt nicht mehr! Also ich werde es so machen, mir alles schriftlich geben lassen und wenn nötig wieder zum Sozialgericht gehen :sick: Wir können ja nicht unser ganzes Geld für die CIs ausgeben!
Liebe Grüße. Nicole
Achso wir sind gesetzlich versichert.
Last edit: 19 Apr 2011 10:30 by Nici. Begründung: Versicherung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden
Powered by Kunena Forum