C1 Harmony Akku-Laufzeit

Mehr
09 Jun 2011 08:17 #22642 von Lütte
Lütte erstellte das Thema C1 Harmony Akku-Laufzeit
Hallo,
ich teste gerade den Harmony für C1. Habe dabei festgestellt, dass ein Akku nur 4-5 Stunden hält. Mich würde nun interessieren, ob das bei anderen auch so ist, oder ob evtl. an der Einstellung etwas geändert werden muss.
Danke für Eure Rückmedlungen.
Die Lütte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Maus
  • Mauss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • re AB Harmony(Sept.2008), li Medel Duet2(Okt.2010)
Mehr
09 Jun 2011 16:12 #22643 von Maus
Maus antwortete auf das Thema: Aw: C1 Harmony Akku-Laufzeit
Hi
Bei mir hält der kleine Akku 8 Stunden, allerdings habe ich das CI erst 2 1/2 Jahre, also nicht auf ein altes Implantat, wie du.
Jedoch frisst mein CI wohl auch viel Strom im Vergleich zu anderen CI-Trägern.
Der große Akku hält bei mir 2 Tage.
Mit Hilfe der Einstellung kann man etwas ändern, jedoch leider nicht viel.
Kannst ja mal alle Elektroden vergleichen und wenn da eine Elektrode sehr viel Power braucht, kannst du dir überlegen ob du sie an lässt o. nicht, weil dann verbraucht das CI auch gleich viel weniger.
Frag einfach mal, ob du es nochmal einstellan lassen könntest.
LG Maus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jun 2011 18:10 - 09 Jun 2011 18:14 #22645 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: Aw: C1 Harmony Akku-Laufzeit
Nicht mit Akkus sondern mit Batterien habe ich festgestellt: Unabhängig vom jeweils verwendeten SP-Modell habe ich (Cochlear) mit jedem SP anfangs relativ viel Batterien (Strom) verbraucht: Beim Taschenprozessor musste ich nach der Implantation jeden Tag nachladen, später nur jeden dritten Tag.
Meine Deutung: Sobald ich mich mit dem jeweils neuen SP in das Hören eingewöhnt hatte, sank der Batterieverbrauch.
Nächstes Beispiel: Vor ca. fünf Jahren bekam ich einen 3G. Anfangs reichte eine Batteriefüllung nur für zwei Tage, später für drei bis vier.
Vor einem Jahr bekam ich eine Ersatz-SP, auch 3G. Ein Batteriesatz lief anfangs vier Tage, jetzt fünf bis sechs.

Das kann natürlich auch daran liegen, dass auch die Batteriequalitäten ständig verbessert wurden. Ich bin aber der Meinung, dass der Energiebedarf beim CI vor allem individuell unterschiedlich ist (natürlich auch davon abhängt, welche und wie oft Zusatzgeräte angeschlossen werden) so dass mit Änderungen der SP-Einstellung der Energieverbrauch nicht beeinflusst werden kann.
Letzte Änderung: 09 Jun 2011 18:14 von dorothea.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Maus
  • Mauss Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • re AB Harmony(Sept.2008), li Medel Duet2(Okt.2010)
Mehr
09 Jun 2011 18:54 #22646 von Maus
Maus antwortete auf das Thema: Aw: C1 Harmony Akku-Laufzeit
Ich dachte hier wäre die Rede vom Harmony von Advanced Bionics, und nicht von Cochlear, wusste nicht das Cochlear ein gleichnamiges Modell hat.

Gruß Maus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jun 2011 20:21 #22647 von ChrisH
ChrisH antwortete auf das Thema: Aw: C1 Harmony Akku-Laufzeit
Moin Lütte,

willkommen im Forum :)

Hab selbst auch den C1-Harmony und bei mir halten die Akkus zwischen 4,5 und 5,5 Stunden. Das ist bei diesem speziellen SP vollkommen normal. Er wurde für die älteren C1.0 / C1.2 Implantate vom "normalen" Harmony abgeleitet. Diese alten Implantate verbrauchen sehr viel mehr Energie. Das war ja auch mit ein Grund, warum wir so lange auf den HdO-SP warten mussten.

Da der Akku-Wechsel eine Sache von wenigen Sekunden ist, stört mich das eigentlich auch kaum. Gut, ich brauche schon alle 4 Akkus über den Tag. Manchmal wünsche ich mir einen zusätzlichen Akku. Wenn ein langer Tag bevor steht, helfe ich mir bis jetzt so, dass ich abends auch den noch nicht komplett entladenen Akku schon nachlade.

Hab den SP jetzt ziemlich genau ein Jahr und die Akkus sind im Vergleich zu den dicken Taschen-SP-Akkus erstaunlich stabil. Trotzdem, irgendwann wird es einen neuen Akkuset brauchen ...

Ob Du über die Einstellungen noch viel Energie einsparen kannst, möchte ich bezweifeln. Die Blinksignale sind normal schon weitgehend abgeschaltet. Erhält das Implantat zu wenig Energie, kommt es zu Störungen. Das war bei mir ganz am Anfang der Fall. Die Akkus hielten dafür bis zu 6 Stunden. Also, ich höre lieber "richtig" :)

Wie ist es Dir denn überhaupt beim Wechsel vom Taschen-SP auf den C1-Harmony ergangen? Ich muss gestehen, dass ich den Tonblendenregler nach wie vor sehr vermisse. Vielleicht sollte ich mir den Neptun anschauen, der hat ihn wieder B) Aber dann hat es wieder Kabelsalat ...

Tschüß und Gruß vom Christian

rechts 1999-2012 AB C1.2 ab 04/2012 AB HiRes90K / AB Naida CI Q70
links 07/2011 AB HiRes90K / AB Naida CI Q70

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Maike
  • Maikes Avatar
  • Besucher
  • Besucher
09 Jun 2011 21:18 #22648 von Maike
Maike antwortete auf das Thema: Aw: C1 Harmony Akku-Laufzeit

Lütte schrieb: Hallo,
ich teste gerade den Harmony für C1. Habe dabei festgestellt, dass ein Akku nur 4-5 Stunden hält. Mich würde nun interessieren, ob das bei anderen auch so ist, oder ob evtl. an der Einstellung etwas geändert werden muss.
Danke für Eure Rückmedlungen.
Die Lütte


Hallo Lütte,

es ist bekannt, dass der Harmony für das C1.0 (das ist das älteste Implantat von AB überhaupt) viel Strom frisst. Das liegt NICHT am Harmony, sondern am C1.0 selber. Deshalb hat es auch so lange gedauert, bis der Harmony für den C1.0 rauskam, da es einfach mit der Energieversorgung problematisch war/ist (nicht mit der Programmierung).

Da kannst Du nicht viel machen - außer Dich dran gewöhnen. B) ich selber habe auch ganz zu Beginn einen Uralt-HdO-Prozessor für mein C2.0 getestet und musste damals alle 3 Stunden den Akku wechseln. So habe ich mich dann für den Taschenprozessor entschieden. Aber ich muss zugeben: Man gewöhnt sihc dran - das Akkuwechseln geht echt schnell und innerhalb von wenigen Sekunden (wenn man geübt ist ;) ). Dann ist es kein Problem mehr.

Bei den neueren Implantaten (z.B. dem C2.0 und dem HiRes120k halten die Akkus insgesamt mittlerweile je nach Person und Programm mit dem Harmony 12 - über 20 Stunden am Tag. Das ist echt super - aber Du kommst da leider nicht in diesen "Luxusgenuss" rein - noch nicht. Das kann sich aber auch noch ändern...

Grüßle
Maike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jun 2011 07:36 #22649 von Lütte
Lütte antwortete auf das Thema: Aw: C1 Harmony Akku-Laufzeit
Moin Zusammen,
vielen Dank für Eure Rückmeldungen. :)

Mir ist schon klar, dass das alte Implantat viel Strom verbraucht. Ich hatte nur angenommen, gerade weil die Entwicklung so lange gedauert hat, dass auch eine längere Akku-Laufzeit erreicht wurde. Da ich den Harmony erst seit 2 Tagen zum testen habe, muss ich erstmal schauen,ob ich damit Verbesserungen gegenüber dem Taschenprozessor erreiche und damit das häufige Akku Wechsel (muss ich auch noch etwas üben - vorallem das Gerät hinterm Ohr anzubringen) in Kauf nehme. Es ist natürlich schon ganz schön nicht mehr so verkabelt zu sein.

@ Christian, ich werde dir gerne in ein paar Tagen berichten. Wie ist es dir denn ergangen. Hast du durch den Harmony ein besseres hören erreicht?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jun 2011 11:14 #22650 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: Aw: C1 Harmony Akku-Laufzeit
Hallo Maus,ja, hier war die Rede vom Harmony (AB).
Das Energieproblem ist aber unabhängig vom Fabrikat, so dass ich auch meine Erfahrungen mit Cochlear reingeschrieben habe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Sep 2015 14:06 #27607 von Carmen
Carmen antwortete auf das Thema: C1 Harmony Akku-Laufzeit
Hallo

Ich habe selber C1.2 Eigentlich bin ich nicht zufrieden mit Harmony Soundprozessor, weil ich ständig alle 4 Stunden Akku wechseln muss :dry: und ausserdem ist die Akku gross ist. Die andere neue Modell sowie Med El oder Cochlear haben echt grosse Fortschritten.Ich habe manchmal überlegt ob ich mich neue Implantatwechsel machen lassen, auch wenn es einfach so nicht geht. Was Reimplantation angeht, es kommt hin und wieder zu Ausfällen aufgrund Unfällen oder technischer Fehler im Inplantat. Ich frage mich on jemaden auch Reimplantat möchten?

Carmen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Sep 2015 16:19 #27608 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: C1 Harmony Akku-Laufzeit
Hallo,

nur wegen akkuswdchseln würde ich nie eine Reimplantation machen, sondern nur dann wenn das Hören deutlich shclechter geworden ist oder das CI kaputt ist. die modernen Implantate von AB fressen auch längst nicht so viel Strom wie das C1.

Gruß
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.436 Sekunden
Powered by Kunena Forum