Advance Bionics Prozessorprobleme

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
09 Apr 2014 16:55 - 09 Apr 2014 16:55 #26971 von Rübennase
Rübennase erstellte das Thema Advance Bionics Prozessorprobleme
Es reicht nun nicht das man bei Advance Bionics keine Peripherie-Geräte anschließen
kann und auch keine funktionierenden Verbindungsgeräte bekommt es fällt nun
auch der Prozessor aus und ich muss wie mir eben erklährt wurde wegen des Service 1000 KM ins DHZ nach Hannover fahren.

Wer sich für Advance Bionics entscheidet muss sich vorher genau überlegen was er sich damit
antut.
Service ist diesem Unternehmen ein Fremdwort und wird auf dem Rücken der Kunden
ausgetragen.
Letzte Änderung: 09 Apr 2014 16:55 von Rübennase.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2014 19:28 #26972 von Claudia
Claudia antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Hallo Rübennase,

finde ich seltsam, dass du bei einem Prozessorausfall ins Hörzentrum fahren musst?!? Als mein Prozessor kaputt ging, habe ich zweit Tage später einen Austauschprozessor erhalten. Mein defekter Prozessor ging mit dem Paketdienst zurück. Glücklicherweise kam der Paketdienst sogar ganz in der Früh in die Arbeit :)!
Dies war mein Erlebnis mit der Firma MedEl...

Nutze die Chance, und lass im Hörzentrum gleich dein hoffentlich neues, funktionsfähiges CI mal auf die FM-Anlage einstellen. Ich weiß zwar nicht, was da eingestellt werden muss (bei mir funktionierte die FM-Anlage nämlich ohne eine andere Einstellung, doch ich verwende Audioschuhe), doch somit könnte sich der Termin in 3 Monaten erledigen?!

Viel Erfolg bei deinem kurzfristigen Termin in der MHH wünscht dir
Claudia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Martina
  • Martinas Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Stillstand ist Rückschritt
Mehr
09 Apr 2014 23:13 #26974 von Martina
Martina antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
@ Rübennase:

Ich wette, auch bei den anderen Herstellern, hättest du einen davon gewählt, müsstest du auch deine 1000 km fahren, denn die MHH hast du ja selber ausgesucht.

Greetz,
Martina

Implant 24RE, seit 21.11.2013 CP910

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
10 Apr 2014 08:57 #26975 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Claudia,
ein Termin bei AB ist nicht gleich ein Termin beim Techniker.
Auf dem Termin muss ich weiter warten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2014 08:57 #26976 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Andere Patienten an der MHH-Implantierte mit einem CI von AB müssen bei einem defekten Prozessor überhaupt nicht an die Klinik fahren, sondern bekommen einen neuen Prozessor nach Hause geschickt und der Paketdienst nimmt den Alten dann auch gleich wieder mit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2014 10:08 #26977 von dorothea
dorothea antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Auch Cochlear tauscht defekte Prozessoren problemlos per Post aus. Habe es in 20 Jahren mehrfach erlebt.

Dorothea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2014 11:02 #26978 von Miriam
Miriam antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Hallo,

ich bekomme auch einen Ersatzprozessor mit der aktuellen Einstellung problemlos zugeschickt.
Ich muss mitteilen, wo die letzte Einstellung stattfand oder die aktuelle Map einfach per Mail an AB übermitteln.
Der Rest kommt dann per Bote innerhalb von 24 Stunden... dafür fahre ich nicht in die Klinik oder zum betreuenden Audiologen.

Grüße,
Miriam

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
10 Apr 2014 12:23 #26979 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Noch ein paar Daten

Auslieferung Naida war 09.20013

Ausfall T Mic 2x
Ausfall Kabelverbindung zur Spule 2x
Ausfall Prozessor (er lies sich nicht mehr programmieren)1x
Ausfall neu (schaltet sich von selbst ab wenn Akku abgezogen wird und wieder eingesteckt wird funktioniert er wieder)

Tragezeit seit Auslieferung 3 Monate die übrige Zeit besteht aus Terminwartezeiten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2014 13:43 #26980 von Bibi
Bibi antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Und hast Du eine Idee, warum Du persönlich zu AB nach Hannover musst, während alle anderen CI-Träger hier ihre Austauschgeräte (bei Ausfall) per Post bekommen, Rübennase?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
10 Apr 2014 13:48 #26981 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Bibi

wenn ein Kunde als verloren gild, macht man sich wohl keine Arbeit mehr.
Das ich mit sicherheit kein weitese Ci abnehme ist auch AB klar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2014 14:11 #26982 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Liebe Bibi, wie man sieht, hat Rübenanse keine Idee, warum er selbst antanzen soll/muss. Waran das wohl liegt???

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2014 14:11 - 10 Apr 2014 14:12 #26983 von rosirot
rosirot antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Ich bin seit 18 Jahren zufriedene AB-Trägerin und kann mich wirklich nicht über den Service beschweren. Wie andere auch schon geschrieben haben kommt der fertig programmierte Prozessor mit der Post und man muss nicht in das Hörzentrum. Es macht ja mehr Arbeit das vor Ort mit dem Patienten zu erledigen als den Prozessor zu programmieren mit den vorhandenen Daten und ihn dann zu verschicken. In sofern greift das Argument mit dem mangelnden Service wohl kaum. Entweder handelt es sich um eine besondere Problematik (die dem CI-Träger bekannt sein müßte), oder die Aussage ist so falsch.
Letzte Änderung: 10 Apr 2014 14:12 von rosirot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
10 Apr 2014 15:51 #26984 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
wie zu erwarten war ist das "Wespengeschwader" wieder bestens bedient :-))
ist doch schön wenn man doch noch irgend eine befriedigung findet.....
Folgende Benutzer bedankten sich: 0892

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2014 16:19 - 10 Apr 2014 19:22 #26986 von rosirot
rosirot antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Hier wurde nur eine offensichtlich unvollständige oder falsche Aussage relativiert um keine Fehlinformationen im Forum stehen zu lassen, das hat was mit Information zu tun. Aber jeder zieht sich den Schuh an der ihm passt.
Letzte Änderung: 10 Apr 2014 19:22 von rosirot.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
12 Apr 2014 11:45 - 08 Sep 2014 15:16 #26988 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Prozessor komplettausfall.

Schriftliches Mahnverfahren ist eingeleitet, falls nötig Klage vor Gericht
Prozessakten werden veröffentlicht.

Schreiben an AB





"""Rüebennase""""



Advanced Bionics GmbH
Max-Eyth Strasse 20,
70736 Fellbach-Oeffingen,
Germany


09,04,2014


Sehr geehrte Damen und Herren,

wie mir eben von Ihrer Angestellten Frau T...... mitgeteilt wurde erwarten Sie das ich mit den Prozessor der zeitweise ausfällt nach Hannover ins DHZ fahren muss um das
Problem dort zu erörtern.

Ich denke Ihr Unternehmen hat schon ausreichend Joker gezogen. Sie habe mit Eingang
dieses Schreibens 2 Tage Zeit mir einen einwandfreie funktionierenden Prozessor sowie einen einwandfrei mit dem Prozessor funktionierenden Compilot zu liefern.
Nach Ablauf dieser Frist werde ich die Angelegenheit an meinen Rechtsbeistand übergeben.



Mit freundlichen Grüßen



G. Surowsky
Letzte Änderung: 08 Sep 2014 15:16 von Rübennase.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2014 10:19 #26990 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Oh jetzt haben die aber Angst...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2014 11:54 #26991 von SusanneHerms
SusanneHerms antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
;-)

Nach mehreren Hörstürzen 2006 das 1. CI "Freedom" links. 2008 folgte dann das 2. CI, ebenfalls ein "Freedom" , nach 50 Jahren Geburtstaubheit. Seit 2013 beidseitig Nucleus 6 Prozessoren.
www.shg-besser-hoeren.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2014 19:18 #26992 von welch
welch antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Hallo,
ich habe nun schon eine ganze Weile gelesen, mir auch die Warnung was dieser Rübennase für eit Typ ist zu Herzen genommen und mal seine Posts gelesen.

Interessant finde ich das es anscheint ist es egal ob positiv über eine Klinik berichtet wird oder über seinen Erfahrung in Sachen Musik.
Oder sei es wie in letzter Zeit in der er wohl zunehmend Probleme mit der Anpassung und dem Tragen des Ci hat.

Es wird in den Reaktionen kaum oder überhaupt nicht auf den Post eingegangen, statt dessen wild über ihn hergezogen und diffamiert.

Ein Frage an Rübennase möchte ich stellen, kennst Du diese Leute privat und bist Du mit Ihnen aneinander geraten, das wäre jedenfalls eine plausible Erklärung für diese Katastrophenszenario das du hier geboten bekommst.

An sonnten möchte ich Dir weiter gute Nerven wünschen den wir brauchen neben dem ganzen weichgespülten berichten auch die Schattenseite des Ci - leben.
Folgende Benutzer bedankten sich: dorothea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2014 20:14 #26993 von NinaMo
NinaMo antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Ich denke es liegt eher daran, dass er in verschiedensten Threads haufenweise gute Tipps, Anregungen, Meinungen etc. bekommen hat, allerdings auf die wenigsten wirklich eingeht. Die meisten Fragen beantwortet er kaum oder gar nicht und das einzige was man liest ist ein ständiges Wettern gegen die Firma AB...

Ein gutes Hörvermögen hat weniger mit der Firma zu tun als mit einem guten Audiologen und damit, dass jeder Patient individuell ist und das Hören mit dem CI ein langer Eingewöhnungsprozess sein kann. Bei manchen dauert es nur ein paar Wochen, bei anderen nun mal 1 Jahr oder länger... diese Info sollte jeder CI Träger vor der OP erhalten haben und das hat mit der Firma erstmal gar nix zu tun.

Ansonsten sollte es - wenn man sich vorher ein bisschen informiert - auch kein Geheimnis sein, dass die meisten neuen Prozessoren anfangs manchmal Kinderkrankheiten haben. Ich kenne etliche Leute die am Anfang häufig defekte T-Mics hatten, da wurde jetzt seitens AB wohl schon nachgebessert. Auch das ein Prozessor ausfällt kann - leider - nun mal passieren, es ist halt ein technisches Gerät. Auch der PC oder Laptop kann unter Umständen von einem Moment auf den anderen schlapp machen. Ist ein großes Ärgernis, aber dagegen kann sich niemand schützen...

Meine Nadias habe ich seit Ende Oktober, trage sie jeden Tag viele Stunden und sie funktionieren einwandfrei. Defekte T-Mics bisher auch 2, ja, ansonsten funktioniert aber alles wie es soll. Auch der ComPilot.

Rübenase, an deiner Stelle würde ich - anstatt sinnlos rumzuwettern - den Termin mit AB vielleicht lieber mal für ein konstruktives Gespräch nutzen um an Problemlösungen zu arbeiten. Die Firma wird sich mit Sicherheit nicht auf den Kopf stellen, wenn du ihnen von vornherein immer nur Inkompetenz und Verlogenheit an den Kopf wirfst...
Folgende Benutzer bedankten sich: Rosemarie, dorothea, Bibi, rosirot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rübennase
  • Rübennases Avatar Autor
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
14 Apr 2014 08:19 #26995 von Rübennase
Rübennase antwortete auf das Thema: Advance Bionics Prozessorprobleme
Hallo Welch,

wenn man 15 Jahre mit einem Asiaten verheiratet ist und davon 7 Jahre in Deutschland lebt
wundert nichts mehr.

Ich werde auch hier nicht mehr weiter kommentieren und nur noch den weiteren Verlauf dokumentieren.

solong

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.547 Sekunden
Powered by Kunena Forum