Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)

  • DagiB
  • DagiBs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Cochlea-Implantat SHG Berlin
Mehr
14 Dez 2011 09:53 #23699 von DagiB
DagiB erstellte das Thema Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
hallo allerseits,

bei meiner letzen jahres-anpassung in hannover habe ich von MEDEL erfahren, dass es ab 2012 (ungefähr Februar)ein batterieteil für 2 batterien geben wird. das war die logische konsequenz von der neuen spule mit verlängerter batterie-laufzeit. das batterieteil ist deutlich kürzer und für kleine kinder und erwachsene mit kleinen ohren besonders toll und geeignet. aber ich denke, dass jeder CI-träger sich über weniger "hinter dem ohr" freut. die laufzeit des neuen 2-batterie-teils müsste dann in etwa der laufzeit des alten 3-batterieteils mit der alten spule entsprechen.
wer wissen möchte, welche größe das neue batterieteil hat: in der neuen Ci-Impulse (die in den nächsten tagen versendet wird) ist eine "Schablone" zum ausschneiden und mal probehalber ans ohr zu halten.

lg dagib

OPUS 2 rechts 2005, links 2008

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Feb 2012 09:58 #24105 von Klaus R.
Klaus R. antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
Am 22. Februar konnte ich im Care Center der Fa. Medel erfahren, dass die KK, in der Regel, wohl nicht die Kosten für das neue Batterieteil übernehmen würden.

Sofern dieses auf eigene Kosten erworben würde, müsse der Nutzer mit einem Preis um knapp 300,- Euro rechnen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Feb 2012 11:11 #24119 von TommyHamburg
TommyHamburg antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
Hallo Dozent,

bist Du sicher, dass mit 300 Euro die Kosten für das Batterieteil gemeint sind? Bei der D-Spule ist das ja nachvollziehbar, aber das Batterieteil beinhaltet ja keine komplexe Technik, so dass ich 300 Euro doch ziemlich teuer finde.

Viele Grüße
Tommy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Martina
  • Martinas Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Stillstand ist Rückschritt
Mehr
28 Feb 2012 12:58 #24121 von Martina
Martina antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
Hallo,

im Vegleich zu Cochlear ist das doch "billig"!
Zur Information: Ein 2er Batterieteil für den Freedom kostet €1500 !!!
Diejenigen, die das noch nicht im Starterpaket hatten, müssten es aus eigener Tasche bezahlen...

Greetz,
Martina

Implant 24RE, seit 21.11.2013 CP910

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Feb 2012 13:20 #24122 von TommyHamburg
TommyHamburg antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
Das wird ja immer teuerer hier :sick: Na ja, dann bleibe ich doch lieber beim Standard-Dreier-Batteriefach. Für mich ist ohnehin die längere Battrielaufzeit wichtiger als die Optik oder das Gewicht. Ich denke aber, bei Kindern macht der 2er Batteriefach Sinn und sollte dann doch gratis bei der Erstausstattung statt dem 3er Batteriefach dabei sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Martina
  • Martinas Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Stillstand ist Rückschritt
Mehr
28 Feb 2012 18:31 #24126 von Martina
Martina antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
Hallo.

abgesehen von Kindern gibt es aber jede Mange erwachsene User mit kleinen Öhrchen, denen ein 2erBatterieteil weniger Druckstellen verursacht. Trotz Gutachten zahlt die geseztliche KK nicht und dann sind €1500 für eine Seite ein harter Brocken! :sick:
Wer keine Druckprobleme hat, ist fein raus, aber fair ist die Sache nicht! :dry:

Greetz,
Martina

Implant 24RE, seit 21.11.2013 CP910

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Feb 2012 20:30 #24129 von andrea
andrea antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
1500 Euronen für ein Batteriefach? Haben die noch alle???

Nun ja, geht so ein Batteriefach denn nicht mal auch kaputt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Feb 2012 05:21 #24130 von Klaus R.
Klaus R. antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)

TommyHamburg schrieb: Hallo Dozent,

bist Du sicher, dass mit 300 Euro die Kosten für das Batterieteil gemeint sind? Bei der D-Spule ist das ja nachvollziehbar, aber das Batterieteil beinhaltet ja keine komplexe Technik, so dass ich 300 Euro doch ziemlich teuer finde.

Viele Grüße
Tommy



Ich wollte es ja selbst nicht glauben! Aber auf meine nochmalige Nachfrage wurde mir dieser ca. Betrag genannt!
Folgende Benutzer bedankten sich: Claudia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2012 10:26 #25041 von Late
Late antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
Hallo

ich bin nun auch "stolzer Besitzer" ;) des SX Batteriefachs, trotz grosser Ohren. Schnuckelig klein und leicht (fast) wie ein Hörgerät ist der Opus nun. Das hat was! Der Preis von knapp 300€ stimmt wirklich, allerdings zahlte bei mir die KK ohne zu murren. Mein Audiologe reichte einen kombinierten Antrag "D-Spule" + "SX-Batteriefach" ein und ca. 2 Wochen später trudelte ohne jede Rückfrage ein Paket ein. Als Argument für das SX Teil wurde bei mir "Brillenträger" und "Schutzbrillenträger" (beruflich) genannt. Ob letzteres entscheidend war kann ich allerdings nicht beurteilen.
Die Laufzeiten des 2-er kombiniert mit der D-Spule liegen, zumindest bei mir , nicht wie erwartet auf dem Niveau der 3-er plus alte Spule. Aber ich habe grad mal wieder Stress mit Rayovacs aus vermutlich schlechten Margen und werde noch ein wenig abwarten um endgültige Laufzeitvergleiche anstellen zu können.

Tschau, Late

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jul 2012 13:06 #25071 von TommyHamburg
TommyHamburg antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
Hallo Late,

das mit diesen Batteriefehlzündern hatte ich auch schon mit der Weile dreimal. Ich dachte, ich wäre ein Einzelfall, weil MedEl mir auch neue Batteriefächer zukommen lies ohne Erfolg. Letztendlich habe ich aus Kulanz neue Batterien bekommen und dann war alles wieder in Ordnung. Dass mal ein Fehlzünder dabei ist kann ich ja verstehen. Finde es aber merkwürdig, wenn gleich eine ganze Batteriesendung fehlerhaft ist und es ist mir wie gesagt schon dreimal passiert.

Viele Grüße
Tommy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jul 2012 13:28 #25072 von Bibi
Bibi antwortete auf das Thema: Aw: Neues Batterieteil für 2 Batterien OPUS2 (2012)
Hallo Ihr,
ich habe auch gelegentlich schlechte Batterien dabei, und wenn, dann treten sie gehäuft in einem Pack auf. Ich nehme dann einfach die nächsten drei und dann geht es. Ob ich dann vielleicht drei Tage früher oder später neue Batterien bestelle, merken die wahrscheinlich nicht. Das ist zwar immer ärgerlich, aber auch nicht dramatisch, finde ich.
Bibi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ChrisHSusanneHerms
Ladezeit der Seite: 0.445 Sekunden
Powered by Kunena Forum