Maschine learning gegen Schwerhörigkeit

Cochlea-Implantate sind noch nicht so weit verbreitet, wie man es glauben könnte. Dies liegt daran, dass vor der Implantation das Ausmaß des Sprachverstehens danach schwer einzuschätzen ist. Doch an der MHH arbeiten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in Kooperation mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen an einem Projekt, das diesen Sachverhalt ändern könnte. Mehr dazu hier.